Autor Thema: Ohne Fleisch fehlt dir was  (Gelesen 2309 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Möwe

  • Full Member
  • ***
  • Dank:
  • -erhalten: 182
  • Beiträge: 187
  • Reputation 200
  • Geschlecht: Weiblich
Ohne Fleisch fehlt dir was
« am: 28. März 2013, 13:06 Uhr »
http://www.brainwaves.de/de/referenzen/arbeiten/deutscher-fleischer-verband/

Ich wäre sehr dankbar, wenn mir jemand sagen könnte, dass dieser Spot Satire ist  :scratchy:  es will einfach nicht in meinen Kopf, dass das deren Ernst ist.


Life isn't short. It is the longest thing you'll ever do.

Offline Celsus

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 1902
  • Beiträge: 2486
  • Reputation 1995
  • Geschlecht: Männlich
  • ROB 344-68/III A
Re: Ohne Fleisch fehlt dir was
« Antwort #1 am: 28. März 2013, 13:21 Uhr »
Aus deren Sicht, kann man es nicht besser machen. Vor allem die Auslage zeigt nur eine Tofuversion, eine "gelungene" Darstellung der Speisenvielfalt. Ideal für jeden Fleischfresser.
In einer humanen Welt dürfte es selbst dann keine Tierfolterei durch die Wissenschaft mehr geben, wenn es begründete Hoffnungen auf echte Fortschritte durch quälende Tierversuche für die Krebsbekämpfung gäbe. Aber nichteinmal das gibt es.
Prof. Julius Hackethal

Offline Julie4Vegan

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 1213
  • Beiträge: 1380
  • Reputation 1230
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ⓥeganerin.
Re: Ohne Fleisch fehlt dir was
« Antwort #2 am: 28. März 2013, 13:44 Uhr »
Ich find es einfach nur dämlich, als gäbe es für Veganer nur Tofu  :scratchy: und als ob schon jemand daran gestorben wäre nur weil er vegan lebt :P .... ist klar  ::)
Wirklich reich ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann.

Offline Celsus

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 1902
  • Beiträge: 2486
  • Reputation 1995
  • Geschlecht: Männlich
  • ROB 344-68/III A
Re: Ohne Fleisch fehlt dir was
« Antwort #3 am: 28. März 2013, 14:00 Uhr »
Zitat
für Veganer nur Tofu

als Fleischalternative nur Tofu  :lolrofl:
In einer humanen Welt dürfte es selbst dann keine Tierfolterei durch die Wissenschaft mehr geben, wenn es begründete Hoffnungen auf echte Fortschritte durch quälende Tierversuche für die Krebsbekämpfung gäbe. Aber nichteinmal das gibt es.
Prof. Julius Hackethal

Vielen Dank von


Offline #Tüte

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 2303
  • Beiträge: 4863
  • Reputation 2395
  • Geschlecht: Männlich
  • Glück ist: zu begreifen, wie alles zusammenhängt
    • Viele Menschen werden die Neue Weltordnung hassen und werden sterben, bei dem Versuch dagegen zu protestieren.  Herbert George Wells
Re: Ohne Fleisch fehlt dir was
« Antwort #4 am: 28. März 2013, 18:28 Uhr »
Für die Fleischindustrie geht es um die Wurst seitdem immer mehr Menschen davon abkommen, Menschen, die verstehen, dass Veg*ismus eine bessere und vielfältigere Lebensmittelzufuhr darstellt als die immergleiche Leiche in 1000 Gewürzvariationen mit unterschiedlichen Antibiotika- und sonstige Gammel-Cocktails. Außerde, wir haben als Ersatz für des Fleischers best of Gammel mindestens schonmal Tofu, Saitan, Lupine als Antwort und sicherlich noch so einiges mehr an Substituten, um mal mit gleicher Pauschalkugel zurückzuschießen.
http://deutsche-mitte.de
http://tinyurl.com/xy9313
ส็็็็็็็็็็็็็็็็็็็_(ツ)_ส้้้้้้้้้้้้้้้้
"Leute kaufen Sachen, die sie nicht brauchen, mit Geld, dass sie nicht haben, um Leuten zu imponieren, die sie nicht mögen."

Zu monieren, was Arbeitslose die Steuerzahler kosten, ist, wenn man bedenkt, was uns Kriege & Banken kosten, als würde man einen Moskitostich am Arm beheulen, während Dracula seine Zähne tief am Hals versenkt.

Vielen Dank von


Offline Möwe

  • Full Member
  • ***
  • Dank:
  • -erhalten: 182
  • Beiträge: 187
  • Reputation 200
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Ohne Fleisch fehlt dir was
« Antwort #5 am: 02. April 2013, 15:27 Uhr »
Ich find es einfach nur dämlich, als gäbe es für Veganer nur Tofu  :scratchy: und als ob schon jemand daran gestorben wäre nur weil er vegan lebt :P .... ist klar  ::)
Wir sind doch alle längst verhungert, wir merkens nur nicht, weil unserm Hirn ja die Nährstoffe zum merken fehlen... richtig?
Life isn't short. It is the longest thing you'll ever do.

Offline Hannes Benne

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 1045
  • Beiträge: 915
  • Reputation 1087
  • Geschlecht: Männlich
  • Krümelmonster
    • vegan-monsterfood
Re: Ohne Fleisch fehlt dir was
« Antwort #6 am: 03. April 2013, 01:17 Uhr »
Ohne Fleisch fehlt dir was.


Aber vegane Ernährung ist wirklich einseitig. Ich musste letzte Woche an 3 Tagen Pizza runter würgen (allerdings ohne Tofu).
http://abolitionismus.de/ - Tierausbeutung abschaffen statt reformieren

Vielen Dank von


Offline #Tüte

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 2303
  • Beiträge: 4863
  • Reputation 2395
  • Geschlecht: Männlich
  • Glück ist: zu begreifen, wie alles zusammenhängt
    • Viele Menschen werden die Neue Weltordnung hassen und werden sterben, bei dem Versuch dagegen zu protestieren.  Herbert George Wells
Biologe: Der Mensch braucht Fleisch | Re: Ohne Fleisch fehlt dir was
« Antwort #7 am: 23. Januar 2014, 10:50 Uhr »
http://deutsche-mitte.de
http://tinyurl.com/xy9313
ส็็็็็็็็็็็็็็็็็็็_(ツ)_ส้้้้้้้้้้้้้้้้
"Leute kaufen Sachen, die sie nicht brauchen, mit Geld, dass sie nicht haben, um Leuten zu imponieren, die sie nicht mögen."

Zu monieren, was Arbeitslose die Steuerzahler kosten, ist, wenn man bedenkt, was uns Kriege & Banken kosten, als würde man einen Moskitostich am Arm beheulen, während Dracula seine Zähne tief am Hals versenkt.