Autor Thema: Induktionskochfeld  (Gelesen 2014 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline fichi

  • Newbie
  • *
  • Dank:
  • -erhalten: 0
  • Beiträge: 8
  • Reputation 0
Induktionskochfeld
« am: 30. Oktober 2013, 09:05 Uhr »
Hat wer von euch zuhause schon so ein neuartiges Induktionskochfeld im Einsatz?
Man liest ja in letzter Zeit ja immer mehr davon, dass diese Kochfelder so toll sein sollen.
Habt ihr auch schon Negative Sachen festgestellt oder warum macht es Sinn sich ein Induktionskochfeld zu kaufen?
Bisher habe ich nur einen Test von unterschiedlichen Modellen auf der Webseite hier gefunden!



Offline Sam

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 1669
  • Beiträge: 1581
  • Reputation 1721
  • Yes, ve gan
    • Blog
Re: Induktionskochfeld
« Antwort #1 am: 30. Oktober 2013, 09:16 Uhr »
Ich hab eins.bin super zufrieden :)

Es kocht total schnell (Wasserkocher ade)
Beim überkochen brennt nichts ein - einfachere Reinigung
Man kann sich nicht an der heißen platte verbrennen
Worum es bei Bio-Tierzucht geht?
Längere Lebensleistung, robustere Rassen, systematische Ausbeutung mit einer rosa Schleife.

Offline Celsus

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 1902
  • Beiträge: 2486
  • Reputation 1995
  • Geschlecht: Männlich
  • ROB 344-68/III A
Re: Induktionskochfeld
« Antwort #2 am: 30. Oktober 2013, 09:22 Uhr »
Zitat
oder warum macht es Sinn sich ein Induktionskochfeld zu kaufen?

ist halt schneller als ein Cerankochfeld


Zitat
Habt ihr auch schon Negative Sachen festgestellt

hohe elektromagnetische Felder, nix für Schwangere
In einer humanen Welt dürfte es selbst dann keine Tierfolterei durch die Wissenschaft mehr geben, wenn es begründete Hoffnungen auf echte Fortschritte durch quälende Tierversuche für die Krebsbekämpfung gäbe. Aber nichteinmal das gibt es.
Prof. Julius Hackethal

Offline #Tüte

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 2304
  • Beiträge: 4867
  • Reputation 2396
  • Geschlecht: Männlich
  • Glück ist: zu begreifen, wie alles zusammenhängt
    • Viele Menschen werden die Neue Weltordnung hassen und werden sterben, bei dem Versuch dagegen zu protestieren.  Herbert George Wells
Re: Induktionskochfeld
« Antwort #3 am: 30. Oktober 2013, 11:06 Uhr »
Bisher kann auch ich nur Positives berichten.

Die nicht direkt sichtbaren Problematiken wären aber sicherlich untersuchenswert bei, wie bereits geschrieben, bspw. den elektromagn. Feldern. Aber vielleicht wirkt gerade das sich ja positiv aus (siehe "Der Urzeit Code")   :)
http://deutsche-mitte.de
http://tinyurl.com/xy9313
ส็็็็็็็็็็็็็็็็็็็_(ツ)_ส้้้้้้้้้้้้้้้้
"Leute kaufen Sachen, die sie nicht brauchen, mit Geld, dass sie nicht haben, um Leuten zu imponieren, die sie nicht mögen."

Zu monieren, was Arbeitslose die Steuerzahler kosten, ist, wenn man bedenkt, was uns Kriege & Banken kosten, als würde man einen Moskitostich am Arm beheulen, während Dracula seine Zähne tief am Hals versenkt.

Offline funky

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 1044
  • Beiträge: 1865
  • Reputation 1122
  • Geschlecht: Männlich
  • hug me!
Re: Induktionskochfeld
« Antwort #4 am: 30. Oktober 2013, 13:33 Uhr »
Dank Freundin habe ich sowas auch und bin sehr begeistert. Obwohl es nicht das Neueste ist (und damit vermutlich "langsamer" als andere), kann man super präzise damit kochen.


Offline Bänäna

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 1887
  • Beiträge: 2900
  • Reputation 1918
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Induktionskochfeld
« Antwort #5 am: 31. Oktober 2013, 11:22 Uhr »
Wir bekommen in unsere Küche auch eins. Ich bin schon gespannt!

Offline Staatler

  • Newbie
  • *
  • Dank:
  • -erhalten: 1
  • Beiträge: 5
  • Reputation 1
Re: Induktionskochfeld
« Antwort #6 am: 01. Januar 2014, 18:09 Uhr »
Ich finde Induktionskochfelder zwar ganz nett, aber was besonderes ist es auch nicht. Das beste bleibt einfach ein Gasherd.

Offline funky

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 1044
  • Beiträge: 1865
  • Reputation 1122
  • Geschlecht: Männlich
  • hug me!
Re: Induktionskochfeld
« Antwort #7 am: 01. Januar 2014, 20:00 Uhr »
Wir haben mittlerweile ein neues ( Bomann EBK 955 war bei Amazon reduziert - Userkommentare lesen wegen Anschluss!) und es ist echt anständig. ;)

Offline Bänäna

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 1887
  • Beiträge: 2900
  • Reputation 1918
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Induktionskochfeld
« Antwort #8 am: 01. Januar 2014, 21:21 Uhr »
Ich konnte jetzt noch nicht feststellen, dass Wasser bspw. schneller kocht. Dafür finde ich jedoch klasse, dass die Hitze direkt weggenommen wird, wenn man sie niedriger stellt. Das hat mich schon so manchmal davor gerettet, dass etwas überkocht! ;)