Autor Thema: Wiesbaden - Manik Veggie Cafe  (Gelesen 2636 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline #Tüte

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 2311
  • Beiträge: 4891
  • Reputation 2403
  • Geschlecht: Männlich
  • Glück ist: zu begreifen, wie alles zusammenhängt
Wiesbaden - Manik Veggie Cafe
« am: 30. Oktober 2013, 23:21 Uhr »
Manik - Veggie Cafe
Michelsberg 15
65183 Wiesbaden
www.manik-cafe.de


Seit 4 Wochen hat ein Lokal in Wiesbaden aufgemacht. Wollte schon die ganze Zeit hin, aber nachdem gestern jetzt ein Omni-Kollege von deren Curry-Würstchen schwärmte, bin ich kurzerhand heute mit meiner Freundin hin.

Wir hatten ...

Flammkuchen
Döner
Russischen Zupfkuchen
dazu Apfelsaft/Afri-Cola.

und alles hat sehr gut geschmeckt!

Alles verarbeitete sei Bio. Außerdem dreht sich ein Dönerspieß aus Seitan, der ziemlich lecker gewürzt ist! Durften vorab eine Kostprobe haben.

Ambiente ist insgesamt angenehm. 

Der Betreiber ist im Übrigen türkischer Veggy, der das mit seiner Frau führt.

Endlich ein Lokal wo ich jetzt öfter hingehen kann!

Einziges Manko aus veganer Perspektive ist, dass sie auch Feta-Käse sowie nicht-vegane Nachspeisen im Programm führen, aber ich will bei der Wiesbadener Restaurantlandschaft mal nicht so pedantisch sein. :)


http://tinyurl.com/xy9313
ส็็็็็็็็็็็็็็็็็็็_(ツ)_ส้้้้้้้้้้้้้้้้
"Leute kaufen Sachen, die sie nicht brauchen, mit Geld, dass sie nicht haben, um Leuten zu imponieren, die sie nicht mögen."

Zu monieren, was Arbeitslose die Steuerzahler kosten, ist, wenn man bedenkt, was uns Kriege & Banken kosten, als würde man einen Moskitostich am Arm beheulen, während Dracula seine Zähne tief am Hals versenkt.

Offline #Tüte

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 2311
  • Beiträge: 4891
  • Reputation 2403
  • Geschlecht: Männlich
  • Glück ist: zu begreifen, wie alles zusammenhängt
Re: Wiesbaden - Manik Veggie Cafe
« Antwort #1 am: 31. Oktober 2013, 13:07 Uhr »
Deren Webseite ist noch nicht aktiv, da alles noch neu im Aufbau. Anbei das aktuelle Menü:

http://tinyurl.com/xy9313
ส็็็็็็็็็็็็็็็็็็็_(ツ)_ส้้้้้้้้้้้้้้้้
"Leute kaufen Sachen, die sie nicht brauchen, mit Geld, dass sie nicht haben, um Leuten zu imponieren, die sie nicht mögen."

Zu monieren, was Arbeitslose die Steuerzahler kosten, ist, wenn man bedenkt, was uns Kriege & Banken kosten, als würde man einen Moskitostich am Arm beheulen, während Dracula seine Zähne tief am Hals versenkt.

Offline #Tüte

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 2311
  • Beiträge: 4891
  • Reputation 2403
  • Geschlecht: Männlich
  • Glück ist: zu begreifen, wie alles zusammenhängt
Re: Wiesbaden - Manik Veggie Cafe
« Antwort #2 am: 05. November 2013, 19:28 Uhr »
War heute direkt wieder da und gönnte mir Menü 4 > Manik Baked Potatoes. Wow! Geschmacklich echt super gelungene Komposititon und als Nachtisch das letzte Stück russischen Zupfkuchen ..  :hunger:
http://tinyurl.com/xy9313
ส็็็็็็็็็็็็็็็็็็็_(ツ)_ส้้้้้้้้้้้้้้้้
"Leute kaufen Sachen, die sie nicht brauchen, mit Geld, dass sie nicht haben, um Leuten zu imponieren, die sie nicht mögen."

Zu monieren, was Arbeitslose die Steuerzahler kosten, ist, wenn man bedenkt, was uns Kriege & Banken kosten, als würde man einen Moskitostich am Arm beheulen, während Dracula seine Zähne tief am Hals versenkt.

Offline #Tüte

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 2311
  • Beiträge: 4891
  • Reputation 2403
  • Geschlecht: Männlich
  • Glück ist: zu begreifen, wie alles zusammenhängt
Re: Wiesbaden - Manik Veggie Cafe
« Antwort #3 am: 06. November 2013, 19:47 Uhr »
War heute auch wieder ... *räusper*  ;D

Menü 8
Veggy Burger aus Seitan und den typischen Burger-Zutaten, garniert mit vielen, sehr leckeren Kartoffel Wedges

Nachtisch: Saftigen Schoko-Cupcake mit einer Topic Geschmacksrichtung weiße Schokolade/Karamel

das war so lecker :heult:

BTW: Ein Omni-Kollege war gesetern und heute auch dabei, der nun den Laden zu seinem neuen Stammlokal verkündete nachdem bisher alle Gerichte ziemlich gut bzw. Überflieger waren. Besonders die Nachtische ...   :hunger: :hunger: :hunger:

Für 10,90 Euro wird man tatsächlich mit veganen Gerichten aus Bio-Ware satt.  Theoretisch könnte ich die Spülmaschine und die monatlichen Einkäufe einsparen und täglich auf dem Nachhauseweg dort essen gehen und am Freitag was für's WE einpackenlassen ... vielleicht noch eine Flatrate mit Rabatt aushandeln ... *grübel*  :)
http://tinyurl.com/xy9313
ส็็็็็็็็็็็็็็็็็็็_(ツ)_ส้้้้้้้้้้้้้้้้
"Leute kaufen Sachen, die sie nicht brauchen, mit Geld, dass sie nicht haben, um Leuten zu imponieren, die sie nicht mögen."

Zu monieren, was Arbeitslose die Steuerzahler kosten, ist, wenn man bedenkt, was uns Kriege & Banken kosten, als würde man einen Moskitostich am Arm beheulen, während Dracula seine Zähne tief am Hals versenkt.

Offline #Tüte

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 2311
  • Beiträge: 4891
  • Reputation 2403
  • Geschlecht: Männlich
  • Glück ist: zu begreifen, wie alles zusammenhängt
Re: Wiesbaden - Manik Veggie Cafe
« Antwort #4 am: 16. März 2014, 13:46 Uhr »
Die Webseite funktioniert jetzt auch:

http://manik-veggie-cafe.de/
http://tinyurl.com/xy9313
ส็็็็็็็็็็็็็็็็็็็_(ツ)_ส้้้้้้้้้้้้้้้้
"Leute kaufen Sachen, die sie nicht brauchen, mit Geld, dass sie nicht haben, um Leuten zu imponieren, die sie nicht mögen."

Zu monieren, was Arbeitslose die Steuerzahler kosten, ist, wenn man bedenkt, was uns Kriege & Banken kosten, als würde man einen Moskitostich am Arm beheulen, während Dracula seine Zähne tief am Hals versenkt.