Autor Thema: Veganeihnachten...?  (Gelesen 5128 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Bänäna

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 1887
  • Beiträge: 2900
  • Reputation 1918
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Veganeihnachten...?
« Antwort #15 am: 20. Dezember 2013, 19:27 Uhr »
Ich bin auch noch etwas unentschlossen! Eure Menüs klingen allesamt megaklasse!

Hier meine bisherigen Ideen:

Heiligabend: Kartoffelsalat + Vürstchen

1. Weihnachtsfeiertag: nix besonders, da mein Freund den ganzen Tag arbeiten ist

2. Weihnachtsfeiertag: Klöße + Rotkraut + Buletten (obwohl kleine mir gerade Appetit auf Kassler gemacht hat)

Offline Bänäna

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 1887
  • Beiträge: 2900
  • Reputation 1918
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Veganeihnachten...?
« Antwort #16 am: 07. Dezember 2014, 21:18 Uhr »
Es steht mal wieder vor der Tür!  :uat:

Ich suche für den Weihnachtsbrunch mit den Mamas ein ausgefallenes Suppenrezept! Habt ihr Ideen?

Offline Julie4Vegan

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 1213
  • Beiträge: 1380
  • Reputation 1230
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ⓥeganerin.
Re: Veganeihnachten...?
« Antwort #17 am: 07. Dezember 2014, 23:37 Uhr »
Wie ausgefallen soll es denn sein ?
Kürbissuppe und Rotkohlsuppe sind meine Lieblings Suppen... und passen auch in die Jahreszeit.
An was hattest du denn gedacht ?
Was exotisches ? :fragezeichen:
Wirklich reich ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann.

Offline funky

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 1052
  • Beiträge: 1886
  • Reputation 1130
  • Geschlecht: Männlich
  • hug me!
Re: Veganeihnachten...?
« Antwort #18 am: 08. Dezember 2014, 09:40 Uhr »
Ist hier bei den Suppenrezepten nichts bei? Persönlich liebe ich ja die Pfeffrige Porreerahmsuppe, und die ist auch Omni tauglich. ;-)

Offline Bänäna

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 1887
  • Beiträge: 2900
  • Reputation 1918
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Veganeihnachten...?
« Antwort #19 am: 08. Dezember 2014, 21:51 Uhr »
Die Möhren-Orangen-Suppe eventuell, aber eigentlich wollte ich etwas noch Exotischeres. Ich google mal!  :smileee:

Offline #Tüte

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 2311
  • Beiträge: 4891
  • Reputation 2403
  • Geschlecht: Männlich
  • Glück ist: zu begreifen, wie alles zusammenhängt
Re: Veganeihnachten...?
« Antwort #20 am: 09. Dezember 2014, 13:30 Uhr »
Zimt-Nelken-Suppe?   ;D
http://tinyurl.com/xy9313
ส็็็็็็็็็็็็็็็็็็็_(ツ)_ส้้้้้้้้้้้้้้้้
"Leute kaufen Sachen, die sie nicht brauchen, mit Geld, dass sie nicht haben, um Leuten zu imponieren, die sie nicht mögen."

Zu monieren, was Arbeitslose die Steuerzahler kosten, ist, wenn man bedenkt, was uns Kriege & Banken kosten, als würde man einen Moskitostich am Arm beheulen, während Dracula seine Zähne tief am Hals versenkt.

Offline Wizkali

  • Newbie
  • *
  • Dank:
  • -erhalten: 0
  • Beiträge: 4
  • Reputation 0
Re: Veganeihnachten...?
« Antwort #21 am: 19. Dezember 2017, 10:31 Uhr »
Bei uns ist es auch noch nicht sicher. Ich bin aber schon nach einem guten Wein am schauen. Jemand von euch da Tipps? Im Geschäft bin ich meist überfordert und weiss nicht so recht weiter, ich hab deswegen mal Online geschaut. xxxxx ist der gut?

Zum dritten Mal den gleichen Werbelink gelöscht.
@Wizkali: Lass' mal lieber die Finger vom Alkohol, er scheint dir offensichtlich nicht zu bekommen.
@Admin: Ich glaube, der user möchte seinen Account gelöscht haben.
Ebony

« Letzte Änderung: 20. Dezember 2017, 12:56 Uhr von Ebony »