Autor Thema: Hoffnungsschimmer ...  (Gelesen 1959 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline #Tüte

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 2294
  • Beiträge: 4844
  • Reputation 2386
  • Geschlecht: Männlich
  • Glück ist: zu begreifen, wie alles zusammenhängt
    • Viele Menschen werden die Neue Weltordnung hassen und werden sterben, bei dem Versuch dagegen zu protestieren.  Herbert George Wells
Hoffnungsschimmer ...
« am: 15. Dezember 2013, 18:35 Uhr »
Gestern in einem großen Supermarkt ist eine Frau 3 Minuten später vermutlich vom Parkplatz wieder zurück zur Kasse gelaufen, wo wir inzwischen fast fertig waren, weil sie noch den durch die Kassiererin übersehenen Artikel (Handcreme oder so) bezahlen wollte.

 :korrekt: :prost:


http://deutsche-mitte.de
http://tinyurl.com/xy9313
ส็็็็็็็็็็็็็็็็็็็_(ツ)_ส้้้้้้้้้้้้้้้้
"Leute kaufen Sachen, die sie nicht brauchen, mit Geld, dass sie nicht haben, um Leuten zu imponieren, die sie nicht mögen."

Zu monieren, was Arbeitslose die Steuerzahler kosten, ist, wenn man bedenkt, was uns Kriege & Banken kosten, als würde man einen Moskitostich am Arm beheulen, während Dracula seine Zähne tief am Hals versenkt.

Vielen Dank von


Offline #Tüte

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 2294
  • Beiträge: 4844
  • Reputation 2386
  • Geschlecht: Männlich
  • Glück ist: zu begreifen, wie alles zusammenhängt
    • Viele Menschen werden die Neue Weltordnung hassen und werden sterben, bei dem Versuch dagegen zu protestieren.  Herbert George Wells
Re: Hoffnungsschimmer ...
« Antwort #1 am: 19. März 2014, 22:43 Uhr »


Ein Appell zur globalen Deregulierung von Drogen, Entkriminalisierung und Grundlagenentzug für Drogenhandel (mit vielen Bauernopfern). Statt der Bekämpfung aller damit zusammenhängener Erscheinungen besser das Unterstützen von Suchtpräventionsmaßnahmen, Förderung des Suchtverständnisses und Angehen von Grundproblemen, die erst zu krankhaftem Drogengebrauch (wie bspw. auch Zigaretten oder Alkohol) führen (bspw. durch Benachteiligungen wegen der immer weiter klaffenden Arm-Reich-Schere).
http://deutsche-mitte.de
http://tinyurl.com/xy9313
ส็็็็็็็็็็็็็็็็็็็_(ツ)_ส้้้้้้้้้้้้้้้้
"Leute kaufen Sachen, die sie nicht brauchen, mit Geld, dass sie nicht haben, um Leuten zu imponieren, die sie nicht mögen."

Zu monieren, was Arbeitslose die Steuerzahler kosten, ist, wenn man bedenkt, was uns Kriege & Banken kosten, als würde man einen Moskitostich am Arm beheulen, während Dracula seine Zähne tief am Hals versenkt.

Offline #Tüte

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 2294
  • Beiträge: 4844
  • Reputation 2386
  • Geschlecht: Männlich
  • Glück ist: zu begreifen, wie alles zusammenhängt
    • Viele Menschen werden die Neue Weltordnung hassen und werden sterben, bei dem Versuch dagegen zu protestieren.  Herbert George Wells
Re: Hoffnungsschimmer ...
« Antwort #2 am: 05. April 2014, 15:14 Uhr »
Zitat von: http://alles-schallundrauch.blogspot.de/2014/04/wie-man-der-nsa-den-mittelfinger-zeigt.html
Es ist also viel schlimmer als nur das Handy von Merkel das abgehört wurde. Fast alle Staatschefs der Welt werden von der NSA ausspioniert. Aber was passiert? Was tut Merkel? Nichts! Sie traf sich mit Obama erst vor wenigen Tagen in Den Haag, aber der NSA-Skandal war kein Thema. Nein, das Thema ist, die Russen sind die Bösen. Dabei sitzt der wirkliche Feind am selben Tisch. Wenn Merkel total versagt und weder sich selber noch die deutsche Bevölkerung vor der Ausspähung schützt, dann müssen wir es selber tun. Darum geht es hier, der NSA den Mittelfinger zu zeigen!
 
 Ich kann Euch berichten, dass unsere sehr aktive Truther-Gemeinde hier in der Schweiz vermehrt staatlichen Repressalien ausgesetzt ist. Dies äussert sich durch Hausdurchsuchungen und der Beschlagnahmung von Computern, natürlich mit einem fadenscheinigen Vorwand. Ausserdem werden willkürlich die Telefonleitungen oder der Internetzugang gekappt. Die Behörden schikanieren uns wie sie nur können. Das heisst, wir stehen unter Beobachtung und es passt ihnen unsere Aufklärungsarbeit gar nicht. Offensichtlich wollen sie uns mundtot machen.
 
 Was uns passiert wird bald jeden der "zu sehr auffällt" passieren. Das soll keine Panikmache sein, sondern eine Warnung und eine Aufforderung, dagegen individuell Massnahmen zu ergreifen.
 
 Vor wenigen Tagen kam die Meldung, der Europäische Gerichtshof hat entschieden, dass Internet-Provider per richterlicher Anordnung zur Sperrung von Webseiten mit illegalen Inhalten gezwungen werden können. Nur, was sind Webseiten mit illegalen Inhalten? Das ist reine Auslegungssache und damit ist Tür und Tor offen für jegliche Zensur. In einigen europäischen Ländern sind derartige Sperren längst gängige Praxis.
 
 Ist doch klar wo die Reise hingeht und was das Ziel der Obrigkeit ist. Mit der vordergründigen Ausrede, es gehe ja nur um den Schutz des Urheberecht oder um den Kampf gegen Kinderpornoseiten, will man aber das Werkzeug in der Hand haben, um jede unliebsame Seite stillzulegen. Schliesslich kann man jeden der aufmuckt und sich kritisch äussert heute als Antisemiten oder als Terroristen bezeichnen. Alleine das Finanzsystem zu kritisieren und eine Alternative fordern ist schon Antisemitismus. Wer sich auf die Verfassung beruft und die Grundrechte darin, ist auch sehr verdächtig.

Sicheres surfen unter dem Radar der NSA:
https://enigmabox.net/sicher-surfen/
Für mich leider noch zu teuer, aber, es wird derzeit eine Art Ersatzinternet neben dem Internet aufgebaut, wo die Verbindung Ende-zu-Ende verschlüsselt wird und kein Provider oder sonstige Stellen an der Verbindung und meinen nicht-öffentlichen Inhalten herrumschnüffeln können.
Wobei der lebenslange Netzwerkzugang für 800 Euro schon interessant klingt, wenn auch man trotzdem noch einen Internetzugang durch einen Provider benötigt. Der kann dann aber sogar von der Telekom sein, best BND-friend.
http://deutsche-mitte.de
http://tinyurl.com/xy9313
ส็็็็็็็็็็็็็็็็็็็_(ツ)_ส้้้้้้้้้้้้้้้้
"Leute kaufen Sachen, die sie nicht brauchen, mit Geld, dass sie nicht haben, um Leuten zu imponieren, die sie nicht mögen."

Zu monieren, was Arbeitslose die Steuerzahler kosten, ist, wenn man bedenkt, was uns Kriege & Banken kosten, als würde man einen Moskitostich am Arm beheulen, während Dracula seine Zähne tief am Hals versenkt.

Offline #Tüte

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 2294
  • Beiträge: 4844
  • Reputation 2386
  • Geschlecht: Männlich
  • Glück ist: zu begreifen, wie alles zusammenhängt
    • Viele Menschen werden die Neue Weltordnung hassen und werden sterben, bei dem Versuch dagegen zu protestieren.  Herbert George Wells
Re: Hoffnungsschimmer ...
« Antwort #3 am: 25. April 2014, 11:21 Uhr »
Zitat von: http://www.gute-nachrichten.com.de/2014/04/umwelt/es-gruent-so-gruen-wenn-berlins-essbare-bezirke-bluehen/
Nach den großen Erfolgen der “essbaren Städte” wie Andernach und Minden möchte sich nun auch Berlin anschließen. Mehrere Bezirke wollen Obst und Gemüse in Parks und auf geeigneten Flächen anpflanzen, damit sich ein jeder selbstverpflegen kann. Um das Vorhaben zu verwirklichen, ist jedoch die Mithilfe der Bürger gefragt, die nicht nur ernten, sondern auch selbst anbauen sollen.


Ich glaube zwar, der Vorreiter war Todmorden, aber Hauptsache die Idee wird überall aufgegriffen! Super Sache!
http://deutsche-mitte.de
http://tinyurl.com/xy9313
ส็็็็็็็็็็็็็็็็็็็_(ツ)_ส้้้้้้้้้้้้้้้้
"Leute kaufen Sachen, die sie nicht brauchen, mit Geld, dass sie nicht haben, um Leuten zu imponieren, die sie nicht mögen."

Zu monieren, was Arbeitslose die Steuerzahler kosten, ist, wenn man bedenkt, was uns Kriege & Banken kosten, als würde man einen Moskitostich am Arm beheulen, während Dracula seine Zähne tief am Hals versenkt.

Offline kleine1002

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 1153
  • Beiträge: 1373
  • Reputation 1184
  • Geschlecht: Weiblich
  • Indoor-vegan
Re: Hoffnungsschimmer ...
« Antwort #4 am: 25. April 2014, 12:25 Uhr »
Und das soll funktionieren? Hier sind die Leute ja schon überfordert die Äpfel im eigenen Garten zu pflücken.

Offline Ebony

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 744
  • Beiträge: 633
  • Reputation 787
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wer mich beleidigen kann, bestimme immer noch ich
Re: Hoffnungsschimmer ...
« Antwort #5 am: 25. April 2014, 16:23 Uhr »
Zitat
Und das soll funktionieren? Hier sind die Leute ja schon überfordert die Äpfel im eigenen Garten zu pflücken. :grinsehase:
Die nimmt einem ja niemand weg  ;) . Ich fürchte bei solchen Projekten eher, dass manche Raffzähne möglichst alles und bereits unreif ernten. So ist das bei uns, wo einige Apfelbäume auf öffentlichem Grund stehen: Bäume voller Äpfel, die noch mindestens 14 Tage brauchen, bis sie reif sind - nach einer Woche total abgeerntet  :-\
Die Welt ist kein Machwerk und die Tiere sind kein Fabrikat zu unserem Gebrauch.
Nicht Erbarmen, sondern Gerechtigkeit ist man den Tieren schuldig.

Offline #Tüte

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 2294
  • Beiträge: 4844
  • Reputation 2386
  • Geschlecht: Männlich
  • Glück ist: zu begreifen, wie alles zusammenhängt
    • Viele Menschen werden die Neue Weltordnung hassen und werden sterben, bei dem Versuch dagegen zu protestieren.  Herbert George Wells
Re: Hoffnungsschimmer ...
« Antwort #6 am: 25. April 2014, 16:52 Uhr »
Deshalb muss es eben so viel geben, dass die Leute nicht hinterherkommen mit dem ernten. ;)
http://deutsche-mitte.de
http://tinyurl.com/xy9313
ส็็็็็็็็็็็็็็็็็็็_(ツ)_ส้้้้้้้้้้้้้้้้
"Leute kaufen Sachen, die sie nicht brauchen, mit Geld, dass sie nicht haben, um Leuten zu imponieren, die sie nicht mögen."

Zu monieren, was Arbeitslose die Steuerzahler kosten, ist, wenn man bedenkt, was uns Kriege & Banken kosten, als würde man einen Moskitostich am Arm beheulen, während Dracula seine Zähne tief am Hals versenkt.

Offline #Tüte

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 2294
  • Beiträge: 4844
  • Reputation 2386
  • Geschlecht: Männlich
  • Glück ist: zu begreifen, wie alles zusammenhängt
    • Viele Menschen werden die Neue Weltordnung hassen und werden sterben, bei dem Versuch dagegen zu protestieren.  Herbert George Wells
Re: Hoffnungsschimmer ...
« Antwort #7 am: 28. April 2014, 00:11 Uhr »
Wissensmanufaktur Ostermontagsdemo 2014


 :korrekt:
http://deutsche-mitte.de
http://tinyurl.com/xy9313
ส็็็็็็็็็็็็็็็็็็็_(ツ)_ส้้้้้้้้้้้้้้้้
"Leute kaufen Sachen, die sie nicht brauchen, mit Geld, dass sie nicht haben, um Leuten zu imponieren, die sie nicht mögen."

Zu monieren, was Arbeitslose die Steuerzahler kosten, ist, wenn man bedenkt, was uns Kriege & Banken kosten, als würde man einen Moskitostich am Arm beheulen, während Dracula seine Zähne tief am Hals versenkt.

Offline #Tüte

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 2294
  • Beiträge: 4844
  • Reputation 2386
  • Geschlecht: Männlich
  • Glück ist: zu begreifen, wie alles zusammenhängt
    • Viele Menschen werden die Neue Weltordnung hassen und werden sterben, bei dem Versuch dagegen zu protestieren.  Herbert George Wells
Re: Hoffnungsschimmer ...
« Antwort #8 am: 05. Mai 2014, 21:30 Uhr »
6. Mahnwache für den Frieden Berlin
 https://www.youtube.com/watch?v=983rlrvikCo

 :thumbsup: 
http://deutsche-mitte.de
http://tinyurl.com/xy9313
ส็็็็็็็็็็็็็็็็็็็_(ツ)_ส้้้้้้้้้้้้้้้้
"Leute kaufen Sachen, die sie nicht brauchen, mit Geld, dass sie nicht haben, um Leuten zu imponieren, die sie nicht mögen."

Zu monieren, was Arbeitslose die Steuerzahler kosten, ist, wenn man bedenkt, was uns Kriege & Banken kosten, als würde man einen Moskitostich am Arm beheulen, während Dracula seine Zähne tief am Hals versenkt.

Offline #Tüte

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 2294
  • Beiträge: 4844
  • Reputation 2386
  • Geschlecht: Männlich
  • Glück ist: zu begreifen, wie alles zusammenhängt
    • Viele Menschen werden die Neue Weltordnung hassen und werden sterben, bei dem Versuch dagegen zu protestieren.  Herbert George Wells
Re: Hoffnungsschimmer ... wenn Punks regieren ...
« Antwort #9 am: 30. Mai 2014, 17:50 Uhr »
Noch nie zuvor dagewesene Regierung: Wie  Punks, Rocker, Komiker und sonstige "Nutzlose der Gesellschaft" ein Land politisch wieder auf die richtige Bahn aufgleisten

Das könnte eigentlich jeder lesen. Hier und da blitzen die Unfähigkeiten der Berufspolitikdarsteller sowie die Andienmedien  immer wieder auf. Einfach herrlich wie die abtrünnigen, letzten Michel der Gesellschaft mit ihrer pragmatischen Art unabhängig und vor allem überlegen sind!
http://deutsche-mitte.de
http://tinyurl.com/xy9313
ส็็็็็็็็็็็็็็็็็็็_(ツ)_ส้้้้้้้้้้้้้้้้
"Leute kaufen Sachen, die sie nicht brauchen, mit Geld, dass sie nicht haben, um Leuten zu imponieren, die sie nicht mögen."

Zu monieren, was Arbeitslose die Steuerzahler kosten, ist, wenn man bedenkt, was uns Kriege & Banken kosten, als würde man einen Moskitostich am Arm beheulen, während Dracula seine Zähne tief am Hals versenkt.

Offline #Tüte

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 2294
  • Beiträge: 4844
  • Reputation 2386
  • Geschlecht: Männlich
  • Glück ist: zu begreifen, wie alles zusammenhängt
    • Viele Menschen werden die Neue Weltordnung hassen und werden sterben, bei dem Versuch dagegen zu protestieren.  Herbert George Wells
Re: Hoffnungsschimmer ...
« Antwort #10 am: 26. Juli 2014, 00:16 Uhr »
Evelyn Hecht-Galinskis Berliner Rede zu Gaza, Friedensmahnwache 19.7.2014
http://deutsche-mitte.de
http://tinyurl.com/xy9313
ส็็็็็็็็็็็็็็็็็็็_(ツ)_ส้้้้้้้้้้้้้้้้
"Leute kaufen Sachen, die sie nicht brauchen, mit Geld, dass sie nicht haben, um Leuten zu imponieren, die sie nicht mögen."

Zu monieren, was Arbeitslose die Steuerzahler kosten, ist, wenn man bedenkt, was uns Kriege & Banken kosten, als würde man einen Moskitostich am Arm beheulen, während Dracula seine Zähne tief am Hals versenkt.

Offline #Tüte

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 2294
  • Beiträge: 4844
  • Reputation 2386
  • Geschlecht: Männlich
  • Glück ist: zu begreifen, wie alles zusammenhängt
    • Viele Menschen werden die Neue Weltordnung hassen und werden sterben, bei dem Versuch dagegen zu protestieren.  Herbert George Wells
Re: Hoffnungsschimmer ...
« Antwort #11 am: 01. Oktober 2014, 12:07 Uhr »
Die Partei bei der Arbeit:

www.youtube.com/watch?v=jsbV3fGe4eU



 :lolrofl:
Schade, dass ein Nachhaken vermutlich nicht mehr erlaubt ist. Ich wette, er hätte gerne nochmal nachgesetzt. :)
http://deutsche-mitte.de
http://tinyurl.com/xy9313
ส็็็็็็็็็็็็็็็็็็็_(ツ)_ส้้้้้้้้้้้้้้้้
"Leute kaufen Sachen, die sie nicht brauchen, mit Geld, dass sie nicht haben, um Leuten zu imponieren, die sie nicht mögen."

Zu monieren, was Arbeitslose die Steuerzahler kosten, ist, wenn man bedenkt, was uns Kriege & Banken kosten, als würde man einen Moskitostich am Arm beheulen, während Dracula seine Zähne tief am Hals versenkt.

Offline #Tüte

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 2294
  • Beiträge: 4844
  • Reputation 2386
  • Geschlecht: Männlich
  • Glück ist: zu begreifen, wie alles zusammenhängt
    • Viele Menschen werden die Neue Weltordnung hassen und werden sterben, bei dem Versuch dagegen zu protestieren.  Herbert George Wells
Re: Hoffnungsschimmer ...
« Antwort #12 am: 20. Oktober 2015, 12:16 Uhr »
sunfire Dresden
!
sunfire: Synthetischer Diesel aus Wasser, Luft und Ökostrom



src:
http://www.gute-nachrichten.com.de/2015/10/technik/treibstoff-aus-kohlendioxid-erzeugen/


Sie haben gerade aktuell eine 50kW-Anlage bei Thyssen installiert:
http://www.gasworld.com/sunfire-supplies-thyssenkrupp-with-50kw-fuel-cell/2009348.article
http://deutsche-mitte.de
http://tinyurl.com/xy9313
ส็็็็็็็็็็็็็็็็็็็_(ツ)_ส้้้้้้้้้้้้้้้้
"Leute kaufen Sachen, die sie nicht brauchen, mit Geld, dass sie nicht haben, um Leuten zu imponieren, die sie nicht mögen."

Zu monieren, was Arbeitslose die Steuerzahler kosten, ist, wenn man bedenkt, was uns Kriege & Banken kosten, als würde man einen Moskitostich am Arm beheulen, während Dracula seine Zähne tief am Hals versenkt.