Autor Thema: 1-stündiges Webinar / Exkurs zum TTIP Freihandelsabkommen  (Gelesen 1209 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline #Tüte

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 2304
  • Beiträge: 4874
  • Reputation 2396
  • Geschlecht: Männlich
  • Glück ist: zu begreifen, wie alles zusammenhängt
    • Viele Menschen werden die Neue Weltordnung hassen und werden sterben, bei dem Versuch dagegen zu protestieren.  Herbert George Wells
Lori Wallach zum Freihandelsabkommen TTIP zwischen der EU und den USA


 :-X


http://deutsche-mitte.de
http://tinyurl.com/xy9313
ส็็็็็็็็็็็็็็็็็็็_(ツ)_ส้้้้้้้้้้้้้้้้
"Leute kaufen Sachen, die sie nicht brauchen, mit Geld, dass sie nicht haben, um Leuten zu imponieren, die sie nicht mögen."

Zu monieren, was Arbeitslose die Steuerzahler kosten, ist, wenn man bedenkt, was uns Kriege & Banken kosten, als würde man einen Moskitostich am Arm beheulen, während Dracula seine Zähne tief am Hals versenkt.

Offline #Tüte

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 2304
  • Beiträge: 4874
  • Reputation 2396
  • Geschlecht: Männlich
  • Glück ist: zu begreifen, wie alles zusammenhängt
    • Viele Menschen werden die Neue Weltordnung hassen und werden sterben, bei dem Versuch dagegen zu protestieren.  Herbert George Wells
Re: 1-stündiges Webinar / Exkurs zum TTIP Freihandelsabkommen
« Antwort #1 am: 26. Mai 2015, 12:51 Uhr »
Zitat
[l] "EU dropped pesticide laws due to US pressure over TTIP, documents reveal". Um was für Pestizide ging es da?
Zitat
US trade officials pushed EU to shelve action on endocrine-disrupting chemicals linked to cancer and male infertility to facilitate TTIP free trade deal
Na ist ja auch irgendwie klar. Wen interessieren schon Krebs und Unfruchtbarkeit, wenn man dafür Chlorhühnchen und Schiedsgerichte kriegt!1!! (Danke, Christian)
http://deutsche-mitte.de
http://tinyurl.com/xy9313
ส็็็็็็็็็็็็็็็็็็็_(ツ)_ส้้้้้้้้้้้้้้้้
"Leute kaufen Sachen, die sie nicht brauchen, mit Geld, dass sie nicht haben, um Leuten zu imponieren, die sie nicht mögen."

Zu monieren, was Arbeitslose die Steuerzahler kosten, ist, wenn man bedenkt, was uns Kriege & Banken kosten, als würde man einen Moskitostich am Arm beheulen, während Dracula seine Zähne tief am Hals versenkt.

Offline Ebony

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 776
  • Beiträge: 699
  • Reputation 819
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wer mich beleidigen kann, bestimme immer noch ich
Re: 1-stündiges Webinar / Exkurs zum TTIP Freihandelsabkommen
« Antwort #2 am: 08. Juni 2015, 17:31 Uhr »
Am Dienstag, den 9.6.2015, ab 19.00

kann man online live ein Gespräch zum Thema TTIP zwischen Thilo Bode (foodwatch) und S.Matthes von der Huffington Post verfolgen.
Und nicht nur das: Es gibt die Möglichkeit während des Talks selbst Fragen ins Studio zu schicken oder vorab Fragen zu stellen (auch jetzt schon!).

Genaues findet ihr hier: https://www.foodwatch.org/de/informieren/freihandelsabkommen/mehr-zum-thema/online-talk/
Die Welt ist kein Machwerk und die Tiere sind kein Fabrikat zu unserem Gebrauch.
Nicht Erbarmen, sondern Gerechtigkeit ist man den Tieren schuldig.

Vielen Dank von