Autor Thema: Miranda  (Gelesen 1827 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Ebony

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 776
  • Beiträge: 699
  • Reputation 819
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wer mich beleidigen kann, bestimme immer noch ich
Miranda
« am: 20. April 2014, 13:25 Uhr »
MIRANDA

Miranda ist eine im März 2005 geborene Hündin. Sie hat eine Schulterhöhe von 58 cm und wiegt etwa 27 kg. Miranda ist bereits kastriert.
Ihr Test auf Mittelmeerkrankheiten ist negativ, d.h., sie ist frei von diesen Krankheiten.

Sie lebt im Refugio der Tierschutzorganisation viva-animal in Jaén, Südspanien.

Miranda ist fröhlich und unkompliziert, sie ist ein aktiver Hund und rennt gerne. Darauf reagieren in dem sehr großen Tierheim, in dem sehr, sehr viele Hunde leben, leider einige Vierbeiner nervös und so wurde Miranda das Opfer eines Angriffs, bei dem sie tiefe Bisswunden davontrug!

     

Es ist bei den vielen Hunden im Refugio von Jaén nicht auszuschließen, dass das wieder passiert. Deshalb braucht die schöne und liebenswerte Miranda baldmöglichst dringend ein Zuhause!

Kontaktdaten zur Vermittlung:      Miranda wird vermittelt von viva-animal e.V., die Kontaktperson für sie ist Frau Werner.
Auf der Homepage von  viva-animal e.V. findet man eine ausführliche Beschreibung von Miranda .




Die Tierschutzorganisation viva-animal leistet hervorragende Arbeit. Die Tiere, die im Refugio in Jaén leben, werden gut gepflegt und tierärztlich betreut und sind alle regelmäßig geimpft. Vor Abgabe werden die Hunde auf die sog. Mittelmeerkrankheiten getestet. Wenn ein Hund ein Handicup hat, wird das nicht verschwiegen. Die Reise zum neuen Zuhause wird sehr gut organisiert, die Adoptiv'eltern' werden auch hier zu keinem Zeitpunkt allein gelassen. Auch nach der Adoption kann man sich mit Fragen an viva-animal wenden.
Wenn jemand, der sich für einen Hund von viva-animal interessiert, weitere Fragen zum Ablauf der Adoption etc. hat, kann er sich auch gerne an mich (Ebony) wenden.



Die Welt ist kein Machwerk und die Tiere sind kein Fabrikat zu unserem Gebrauch.
Nicht Erbarmen, sondern Gerechtigkeit ist man den Tieren schuldig.

Offline Ebony

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 776
  • Beiträge: 699
  • Reputation 819
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wer mich beleidigen kann, bestimme immer noch ich
Re: Miranda
« Antwort #1 am: 29. April 2014, 10:05 Uhr »
Miranda hat Interessenten   :dancydance:  :dancydance:  :dancydance: !
Ich drücke der Hündin die Daumen, dass die Adoption klappt und werde hier berichten  :)
Die Welt ist kein Machwerk und die Tiere sind kein Fabrikat zu unserem Gebrauch.
Nicht Erbarmen, sondern Gerechtigkeit ist man den Tieren schuldig.

Vielen Dank von


Offline Ebony

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 776
  • Beiträge: 699
  • Reputation 819
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wer mich beleidigen kann, bestimme immer noch ich
Re: Miranda
« Antwort #2 am: 04. Mai 2014, 13:16 Uhr »
Miranda wurde adoptiert, hat Spanien bereits verlassen und ist bei ihrer Familie angekommen!

Ich würde zu gerne Mäuschen spielen, um zu sehen, wie sie staunend ihre neue Welt entdeckt - und dann erobert. Hach, ist das schön!  :luuuv:

Viel Glück im neuen Leben, Miranda!
Die Welt ist kein Machwerk und die Tiere sind kein Fabrikat zu unserem Gebrauch.
Nicht Erbarmen, sondern Gerechtigkeit ist man den Tieren schuldig.

Vielen Dank von


Offline #Tüte

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 2304
  • Beiträge: 4874
  • Reputation 2396
  • Geschlecht: Männlich
  • Glück ist: zu begreifen, wie alles zusammenhängt
    • Viele Menschen werden die Neue Weltordnung hassen und werden sterben, bei dem Versuch dagegen zu protestieren.  Herbert George Wells
Re: Miranda
« Antwort #3 am: 04. Mai 2014, 21:49 Uhr »
Das ging ja ratzfatz! Schön!
http://deutsche-mitte.de
http://tinyurl.com/xy9313
ส็็็็็็็็็็็็็็็็็็็_(ツ)_ส้้้้้้้้้้้้้้้้
"Leute kaufen Sachen, die sie nicht brauchen, mit Geld, dass sie nicht haben, um Leuten zu imponieren, die sie nicht mögen."

Zu monieren, was Arbeitslose die Steuerzahler kosten, ist, wenn man bedenkt, was uns Kriege & Banken kosten, als würde man einen Moskitostich am Arm beheulen, während Dracula seine Zähne tief am Hals versenkt.

Vielen Dank von


Offline Birgit

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 348
  • Beiträge: 695
  • Reputation 367
  • Geschlecht: Weiblich
  • Alles Scheisse im Moment.
Re: Miranda
« Antwort #4 am: 05. Mai 2014, 19:50 Uhr »
viel Glück, schöne Miranda.
The dreams in which I'm dying are the best I've ever had
(Zeile aus dem Lied Mad world von Tears for fears)

Vielen Dank von


Offline Ebony

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 776
  • Beiträge: 699
  • Reputation 819
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wer mich beleidigen kann, bestimme immer noch ich
Re: Miranda
« Antwort #5 am: 06. Mai 2014, 23:34 Uhr »
Miranda war ja über drei Jahre im TH. Verletzt, und damit zum Notfall, wurde sie im Herbst. Da hat sich lange nichts getan für sie. Ich hätte sie zu gerne adoptiert, aber sie passt wohl nicht zu meiner Hündin  :( .
Dass es jetzt geklappt hat ist sowas von schön. Ich weiß nicht, wer sie adoptiert hat (wodurch Interessenten auf die Hunde aufmerksam gemacht wurden, erfährt man in den seltensten Fällen) , vll. kommt Rückmeldung, dann poste ich es hier. Vielleicht haben ja die  :grasbeisserle: ihr Glück gebracht.
Die Welt ist kein Machwerk und die Tiere sind kein Fabrikat zu unserem Gebrauch.
Nicht Erbarmen, sondern Gerechtigkeit ist man den Tieren schuldig.