Autor Thema: Vorstellung  (Gelesen 561 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline popei

  • Newbie
  • *
  • Dank:
  • -erhalten: 5
  • Beiträge: 7
  • Reputation 5
Vorstellung
« am: 18. September 2015, 10:07 Uhr »
Hallo an alle,

ich bin neu hier. Kurz zu mir: Ich bin eigentlich noch nicht wirklich lang Vegetarier. Finde mich aber super zurecht und mir fehlt eigentlich nichts. (Entgegen meiner Erwartungen).
Ich habe für mich vor einem halben Jahr entschieden, die Zustände in Massenzuchtställen nicht weiter zu unterstützen.

Deshalb zunächst der Verzicht auf Discounter-Ware. Als ich dann erfahren habe, dass es den Tieren bei unserer Geflügelfarm um die Ecke auch nicht besser geht, habe ich mich entschieden es ganz sein zu lassen.

Ich bin immer auf der Suche nach interessanten neuen Rezepten, aber auch nach Meinungen und Interessen von anderen Menschen, die sich für eine solche Ernährung entschieden haben.

Gruß



Offline funky

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 1037
  • Beiträge: 1834
  • Reputation 1115
  • Geschlecht: Männlich
  • hug me!
Re: Vorstellung
« Antwort #1 am: 18. September 2015, 10:16 Uhr »
Moin und willkommen!  :grasbeisserle:

Kann ich absolut nachvollziehen, bzw. verstehe ich Leute nicht, die die kognitive Dissonanz ignorieren bzw. einfach mit der Verdrängung leben.
Irgendwann hatte ich das gleiche eben mit (Milch-)kühen und wurde Veganer; da half auch kein "nur noch Bio kaufen" mehr. ;]

Rezepte findest Du schon einige... viel Spaß beim Stöbern und fühl Dich frei bei Bedarf Threads zu erstellen.

Offline #Tüte

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 2303
  • Beiträge: 4863
  • Reputation 2395
  • Geschlecht: Männlich
  • Glück ist: zu begreifen, wie alles zusammenhängt
    • Viele Menschen werden die Neue Weltordnung hassen und werden sterben, bei dem Versuch dagegen zu protestieren.  Herbert George Wells
Re: Vorstellung
« Antwort #2 am: 25. September 2015, 12:37 Uhr »
Hallo popei,

auch von mir noch ein verspätetes, aber sehr nachdrückliches Willkommen. :)

Schön, dass auch Du über diese Themen gestolpert bist, und umso schöner, dass Du die angemessenen Konsequenzen siehst und ziehst.

LG
#Tüte
http://deutsche-mitte.de
http://tinyurl.com/xy9313
ส็็็็็็็็็็็็็็็็็็็_(ツ)_ส้้้้้้้้้้้้้้้้
"Leute kaufen Sachen, die sie nicht brauchen, mit Geld, dass sie nicht haben, um Leuten zu imponieren, die sie nicht mögen."

Zu monieren, was Arbeitslose die Steuerzahler kosten, ist, wenn man bedenkt, was uns Kriege & Banken kosten, als würde man einen Moskitostich am Arm beheulen, während Dracula seine Zähne tief am Hals versenkt.