Autor Thema: Nutzt hier jemand Lupinenmehl?  (Gelesen 1135 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Alfreda

  • Newbie
  • *
  • Dank:
  • -erhalten: 0
  • Beiträge: 1
  • Reputation 0
Nutzt hier jemand Lupinenmehl?
« am: 21. August 2016, 15:18 Uhr »
Hallo,

ein Allergietest ergab nun, dass ich gegen Weizen, Mais, Roggen, Dinkel und Soja mittleren Grades allergisch reagiere. Deswegen suche ich nun eine Alternative. Auf OOOOOPS bin ich nun auf Lupinenmehl aufmerksam geworden, was mir bisher total unbekannt war. Auf der Seite steht dass Lupinenmehl reich an Mikronährstoffen ist und zum Beispiel auch viel Eiweiß und Eisen beinhaltet. Deswegen wollte ich mich hier nun einmal nach diesem Mehl erkundigen. Kennt jemand das Mehl und kann mir dazu etwas sagen? Kann man es genauso einsetzen wie herkömmliche Mehlsorten? Schmeckt es anders?

LG

[LG admin]
« Letzte Änderung: 22. August 2016, 11:29 Uhr von funky »



Offline funky

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 1050
  • Beiträge: 1878
  • Reputation 1128
  • Geschlecht: Männlich
  • hug me!
Re: Nutzt hier jemand Lupinenmehl?
« Antwort #1 am: 22. August 2016, 11:30 Uhr »
[ps: Feel free to vorstell yourself in the Vorstellungen und dann darfste auch gern hier mitdiskutieren. Oder willst Du etwa einfach eine kostenlose Werbefläche benutzen, Du Schlingelchen?]

Vielen Dank von


Offline Soothie

  • Newbie
  • *
  • Dank:
  • -erhalten: 0
  • Beiträge: 7
  • Reputation 0
Re: Nutzt hier jemand Lupinenmehl?
« Antwort #2 am: 19. Dezember 2017, 12:17 Uhr »
Ich habe mir kürzlich ein Lupinen-Proteinpulver (ist vegan) bestellt, weil ich gerade wieder viel Muskelaufbau mache. Damit bin ich sehr zufrieden :) Das Mehl kenne ich noch nicht, aber mal schauen, vielleicht teste ich das ja auch mal (unabhängig von der Werbefrage ;))

Liebe Grüße
Sophie