Autor Thema: Bottrop - Asia-Vegan-Chay Vollveganes Restaurant  (Gelesen 2319 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline yeti_i

  • Newbie
  • *
  • Dank:
  • -erhalten: 3
  • Beiträge: 11
  • Reputation 3
Re: Bottrop - Asia-Vegan-Chay Vollveganes Restaurant
« Antwort #15 am: 21. Juli 2017, 20:57 Uhr »
Das ist schonmal eine kleine Auswahl. Sind das echte Restaurants wie das in Bottrop (gehobenes Ambiente) oder sind das eher kleine Pubs (Pommesbude mit Sitzplätzen)?
Sind diese Läden rein vegan wie das Asiia Vegan Chai oder auch vegetarisch bzw. kannibalisch?

Offline Ebony

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 776
  • Beiträge: 699
  • Reputation 819
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wer mich beleidigen kann, bestimme immer noch ich
Re: Bottrop - Asia-Vegan-Chay Vollveganes Restaurant
« Antwort #16 am: 23. Juli 2017, 16:54 Uhr »
Schau dich einfach auf der Website um, die ich als Quelle angegeben habe. Die Lokale, die ich hier gepostet habe, waren die ersten veganen, die ich gefunden habe, sind recht unterschiedlich und nur als Beispiel gedacht. Zu den Adressen sind ja immer die HPs angegeben und da erfährtst du mehr.
LG
Die Welt ist kein Machwerk und die Tiere sind kein Fabrikat zu unserem Gebrauch.
Nicht Erbarmen, sondern Gerechtigkeit ist man den Tieren schuldig.

Offline yeti_i

  • Newbie
  • *
  • Dank:
  • -erhalten: 3
  • Beiträge: 11
  • Reputation 3
Re: Bottrop - Asia-Vegan-Chay Vollveganes Restaurant
« Antwort #17 am: 23. Juli 2017, 17:47 Uhr »
Trotz alledem, kommt in Scharen nach Bottrop und bescht das Asia Vegan Chay!
Wenn sich da nicht bald was tut, dann verliert die vegane Welt und zuletzt Mutter Erde,  :dontknow:

Offline Sweta

  • Global Moderator
  • Sr. Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 325
  • Beiträge: 468
  • Reputation 325
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Bottrop - Asia-Vegan-Chay Vollveganes Restaurant
« Antwort #18 am: 25. Juli 2017, 16:42 Uhr »
Nun ja, leider ist mir das zu weit weg um Mal eben zum Essen hin zu fahren.
Ich denke auch nicht, dass es die Rettung ist, wenn wir alle Mal hin fahren. Da müsste sich auf Dauer die Zahl der Kunden erhöhen. Manchmal hat ein gutes Lokal einfach Pech. Wäre sehr schade. Ich drücke die Daumen und hoffe, dass es noch was wird.
Ich kann vielleicht nicht die Welt retten, aber ich bin lieber ein Teil der Lösung, als ein Teil des Problems!

Offline yeti_i

  • Newbie
  • *
  • Dank:
  • -erhalten: 3
  • Beiträge: 11
  • Reputation 3
Re: Bottrop - Asia-Vegan-Chay Vollveganes Restaurant
« Antwort #19 am: 26. Juli 2017, 12:02 Uhr »
Auch das Grunzmobil war mal in Bottrop. Ich konnte gerade mal vier Unterschriften gegen die Massentierhaltung ergattern. Insgesamt war es das zweitschlechteste Ergebnis überhaupt. Meine Vorsehung, dass es am nächsten Tag in Oberhausen besser werde, bestätigte sich dort nach einer Stunde, als ich da schon vier Unterschrifen hatte.
 
Die Unbelehrbarkeiit ist in Bottrop fest verankert.  :cyclops: :-\

Offline Sweta

  • Global Moderator
  • Sr. Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 325
  • Beiträge: 468
  • Reputation 325
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Bottrop - Asia-Vegan-Chay Vollveganes Restaurant
« Antwort #20 am: 26. November 2017, 23:26 Uhr »
So, wir hatten das Restauran "Asia Vegan Chay" nun tatsächlich anlässlich des Geburtstages meiner Mutter, die total gerne zum Asiaten geht testen können.
Ich kann nur bestätigen, dass es wirklcih sehr lecker dort ist. Mit fünf Personen und zwei Kindern konnte man sich gut durchprobieren. Mein Mann und Ich als einzige Veganer wissen ja, dass vegane Ente etc. dem Original schon ziemlich nahe kommt. Interessanter waren die Reaktionen einer Familie. Meine Schwester war überrascht, dass die veg. Garnelen so "echt" geschmeckt haben. Und meine Mutter war enttäusch, dass sie sich ncihts mit "Ente" bestellt hat. Sie mag die Alternativen, die es bei uns zu Hause gibt nicht so gerne und dachte das wird genauso schmecken. Aber eine Sojawurst ausm Supermarkt schmeckt auch verglichen mit dem Essen dort nicht so gut :D

Der Besitzer war super nett und wir haben viel mit ihm geredet. Vor dem Ruin und Schließung steht der Laden nicht! Es läuft gerade so, dass es zum leben reicht, geht natürlich immer besser.

Zum Schluß gab es eine gratis Desserprobe seiner neuen Kreation.

Alles in allem hat sich der Besuch gelohnt. Wenn es nicht so weit weg wäre, hätten wir das Restaurent sicherlich schon mehrfach aufgesucht. Meine Mutter sagt bei jeder sich bietenden Gelegenheit, dass wir da ja mal wieder hin könnten :D
Ich kann vielleicht nicht die Welt retten, aber ich bin lieber ein Teil der Lösung, als ein Teil des Problems!

Vielen Dank von