Autor Thema: Veganes essen mit nicht veganem Strom zubereiten ?  (Gelesen 88 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Flip

  • Newbie
  • *
  • Dank:
  • -erhalten: 2
  • Beiträge: 20
  • Reputation 2
Veganes essen mit nicht veganem Strom zubereiten ?
« am: 26. Januar 2018, 18:39 Uhr »
Hallo allesamt,

Ein Freund von mir, welcher schon länger vegan lebt, hat mir letztens von veganem strom erzählt und den Spruch den ich der Theatralik halber als Titel gewählt habe. 
Nachdem ich etwas recherchiert hab bin ich auf einiges gestoßen, was mir dann gezeigt hat das das ganze dann doch ein schon größeres Thema ist, was mich zugegebenerweise wundert. Es gibt sogar vegane Stromanbieter (siehe spam)
Warum der normale Strom nicht vegan ist sollte jedem bewusst sein.. Aaaber wusstet ihr das Windmühlen und Wasserwerke nicht vegan sind ?
(siehe hier)

War euch das schon bekannt, oder bin ich mal wieder der einzige Ahnungslose ? :D

euer Phillip

Nun hast du dir soviel Mühe gegeben, deine Werbung hier iwo unterzubringen ...   Nicht traurig sein, ich lösche sie trotzdem  :smileee:, denn so ganz ahnungslos sind wir hier auch nicht  :grasbeisserle:
LG von Ebony
« Letzte Änderung: 26. Januar 2018, 18:56 Uhr von Ebony »