Autor Thema: Ameisen auf dem Baum  (Gelesen 1023 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline kleine1002

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 1160
  • Beiträge: 1381
  • Reputation 1191
  • Geschlecht: Weiblich
  • Indoor-vegan
Ameisen auf dem Baum
« am: 05. Januar 2012, 14:31 Uhr »
Ameisen auf dem Baum

Keine Angst, ihr sollt keine Insekten kochen.... Dieses Rezept ist meines Wissens nach chinesischen Ursprungs (eigentlich mit Hackfleisch) und soll optisch an Ameisen erinnern, die auf einen Baum klettern. Für mich sieht es zwar eher wie ein Ameisenhaufen aus, aber nun gut.... Jedenfalls eines meiner Lieblingsgerichte! Ich hab es auch bei Chefkoch.de gepostet, also wer es von dort kennt, das hier ist das gleiche...
 
Zutaten:

100 g  Glasnudeln 
70 g    Linsen, rot, geschält,, halbiert 
1-2      Frühlingszwiebel(n) 
2 EL     Sojasauce, dunkel 
½ TL    Currypaste, rot 
150 ml  Gemüsebrühe 
   n. B.  Zucker 
            Öl 

Zubereitung:

Die Linsen in Salzwasser 5-10 Minuten kochen (nicht zu weich werden lassen), die Glasnudeln währenddessen in einem anderen Topf in heißem Wasser ebenfalls ca. 10 Min. quellen lassen. Die Frühlingzwiebeln in feine Ringe schneiden.

Etwas Öl in der Pfanne erhitzen und die Zwiebeln mit der Currypaste anbraten. Dann die abgetropften Nudeln und Linsen mit in die Pfanne geben, nach und nach mit Gemüsebrühe angießen (Manchmal ist die ganze Menge gar nicht notwendig, das kommt darauf an, wie weich die Linsen schon waren) . Mit Sojasoße und Zucker würzen. Alles gut vermischen und kochen, bis keine Brühe mehr übrig ist. Die Nudeln in der Pfanne am besten etwas zerkleinern, geschieht aber meistens eh von selbst.

Variation:
Anstelle der Linsen kann man auch Tofu in Sojasoße marinieren, mit einer Gabel zerdrücken und wie Hackfleisch anbraten. Mir persönlich schmeckt die Linsenvariante allerdings besser.

Offline nova

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 900
  • Beiträge: 1573
  • Reputation 937
  • Geschlecht: Weiblich
  • And then die Omnivore said: I love Animals..
Re: Ameisen auf dem Baum
« Antwort #1 am: 05. Januar 2012, 14:35 Uhr »
oh ja, das mag ich auch total gerne!  8)
... :(