Topic rating:
  • Currently 5.00/5

Autor Thema: Yummi: was kocht ihr heute?  (Gelesen 244815 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline HolgerMaulwurf

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 803
  • Beiträge: 651
  • Reputation 806
  • Geschlecht: Männlich
    • Leckere vegane Rezepte aus dem Hügel
Re: Yummi: was kocht ihr heute?
« Antwort #3360 am: 20. Mai 2017, 22:10 Uhr »
@Holger
Leinsaatpampe? Wie kriegt man so etwas runter?!  :-X

Als Zutat in einer Nass-Panade ist das Zeugs richtig gut...demnächst versuche ich das auch mal für Brandteig...vllt klappt der damit mal vernünftig.

ontopic: Als Getränk gab es alkfreies Kölsch, die Majo und zusätlich frischer Zitronensaft und Salz war auf den "Fisch"filets der Hammer...jetzt noch ein zweites Stück fluffigen Schokokuchen als Zweitnachtisch....die Tedenz zum Zweitnachtisch ist eine nette Option seinen Wampenumfang zu expandieren  :grinsehase: :smileee:

Vielen Dank von


Offline #Tüte

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 2304
  • Beiträge: 4866
  • Reputation 2396
  • Geschlecht: Männlich
  • Glück ist: zu begreifen, wie alles zusammenhängt
    • Viele Menschen werden die Neue Weltordnung hassen und werden sterben, bei dem Versuch dagegen zu protestieren.  Herbert George Wells
Re: Yummi: was kocht ihr heute?
« Antwort #3361 am: 22. Mai 2017, 18:49 Uhr »
Naja, eigentlich schmeckt ja hitzebehandelter Leinsaat ja ziemlich gut. Klang mit der schleimpampe nach halbdurch, aber wenn es gut durchgeröstet ist, sollte das schon sehr lecker sein, das stimmt. :)
http://deutsche-mitte.de
http://tinyurl.com/xy9313
ส็็็็็็็็็็็็็็็็็็็_(ツ)_ส้้้้้้้้้้้้้้้้
"Leute kaufen Sachen, die sie nicht brauchen, mit Geld, dass sie nicht haben, um Leuten zu imponieren, die sie nicht mögen."

Zu monieren, was Arbeitslose die Steuerzahler kosten, ist, wenn man bedenkt, was uns Kriege & Banken kosten, als würde man einen Moskitostich am Arm beheulen, während Dracula seine Zähne tief am Hals versenkt.

Offline HolgerMaulwurf

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 803
  • Beiträge: 651
  • Reputation 806
  • Geschlecht: Männlich
    • Leckere vegane Rezepte aus dem Hügel
Re: Yummi: was kocht ihr heute?
« Antwort #3362 am: 22. Mai 2017, 19:44 Uhr »
Naja, eigentlich schmeckt ja hitzebehandelter Leinsaat ja ziemlich gut. Klang mit der schleimpampe nach halbdurch, aber wenn es gut durchgeröstet ist, sollte das schon sehr lecker sein, das stimmt. :)

Im Prinzip nimmt man ja auch nicht viel. Dadurch, das Leinsamen(mehl) stark quillt ist das meiste davon eh Wasser

Offline HolgerMaulwurf

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 803
  • Beiträge: 651
  • Reputation 806
  • Geschlecht: Männlich
    • Leckere vegane Rezepte aus dem Hügel
Re: Yummi: was kocht ihr heute?
« Antwort #3363 am: 23. Mai 2017, 17:43 Uhr »
Ich habe noch Emmer-Baguettes, die backe ich mir auf für das Abendessen mit der Familie. Papa Bär bekommt dann auch noch Würziges vom Tofu aus der Pfanne (Zentrale die 7...die 7 hört...wann kommse Mittach ?  :smileee:)    - normaler Tofu, Räuchertofu, Heirler wie Landjäger - gebraten und gewürzt...ich glaube ich mache wieder meinen berüchtigeten Knsupertofu  ^-^ ...Oliven, Tomate & Gurke & Rucola...und sowas...danach noch locker-saftigen Kokoskuchen und/oder Popcorn und/oder selbstgemachte Süßkartoffelchips. Wobei Kokoskuchen-Popcorn-Cakepops mit weisser Schokolade wäre auch eine geile Option  ;D

Offline HolgerMaulwurf

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 803
  • Beiträge: 651
  • Reputation 806
  • Geschlecht: Männlich
    • Leckere vegane Rezepte aus dem Hügel
Re: Yummi: was kocht ihr heute?
« Antwort #3364 am: 23. Mai 2017, 19:16 Uhr »
Nachtisch war Kokospopcorn: Popcorn noch heiß aus dem Topf in Kokosraspel, Kokosblütenzucker, flüssiger Kokoscreme (Rapunzel) geschüttelt.... MJAM    :) :) :)

Offline HolgerMaulwurf

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 803
  • Beiträge: 651
  • Reputation 806
  • Geschlecht: Männlich
    • Leckere vegane Rezepte aus dem Hügel
Re: Yummi: was kocht ihr heute?
« Antwort #3365 am: 02. Juni 2017, 18:57 Uhr »
Ich backe mir gleich Fladenbrötchen und dazu gibt es Pulled Soja Gyrosstyle oder so und Salat, und vllt eine Tzaziki-Majo  :smileee:

Offline Sweta

  • Global Moderator
  • Sr. Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 324
  • Beiträge: 460
  • Reputation 324
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Yummi: was kocht ihr heute?
« Antwort #3366 am: 06. Juni 2017, 15:35 Uhr »
Vielen Dank nochmal Holger für den Sauerteigansatz. Konnten heute morgen ein leckeres Sauerteigbrot genießen. Wie sehr ich das vermisst habe.
Ich kann vielleicht nicht die Welt retten, aber ich bin lieber ein Teil der Lösung, als ein Teil des Problems!

Vielen Dank von


Offline HolgerMaulwurf

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 803
  • Beiträge: 651
  • Reputation 806
  • Geschlecht: Männlich
    • Leckere vegane Rezepte aus dem Hügel
Re: Yummi: was kocht ihr heute?
« Antwort #3367 am: 06. Juni 2017, 17:26 Uhr »
Vielen Dank nochmal Holger für den Sauerteigansatz. Konnten heute morgen ein leckeres Sauerteigbrot genießen. Wie sehr ich das vermisst habe.

Sehr gerne :)
Ich habe auch gestern 2 Krustenbrote gebacken, ohne Hefezusatz...sooo lecker !

Habt ihr einen Teil aufgehoben ?

Offline Sweta

  • Global Moderator
  • Sr. Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 324
  • Beiträge: 460
  • Reputation 324
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Yummi: was kocht ihr heute?
« Antwort #3368 am: 06. Juni 2017, 20:05 Uhr »
Natürlich, habe wieder was aufgehoben :)
Ich kann vielleicht nicht die Welt retten, aber ich bin lieber ein Teil der Lösung, als ein Teil des Problems!

Vielen Dank von


Offline HolgerMaulwurf

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 803
  • Beiträge: 651
  • Reputation 806
  • Geschlecht: Männlich
    • Leckere vegane Rezepte aus dem Hügel
Re: Yummi: was kocht ihr heute?
« Antwort #3369 am: 07. Juni 2017, 18:34 Uhr »
Schneller Nudel-RoteLinsen-Gratin mit Cashewcreme "Italia" und Simply V-Reibe"käse"---bin mal gespannt, wie der ist

Offline HolgerMaulwurf

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 803
  • Beiträge: 651
  • Reputation 806
  • Geschlecht: Männlich
    • Leckere vegane Rezepte aus dem Hügel
Re: Yummi: was kocht ihr heute?
« Antwort #3370 am: 09. Juni 2017, 21:54 Uhr »
Pommestag heute mit frittierten Tortellini und so

Vielen Dank von


Offline HolgerMaulwurf

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 803
  • Beiträge: 651
  • Reputation 806
  • Geschlecht: Männlich
    • Leckere vegane Rezepte aus dem Hügel
Re: Yummi: was kocht ihr heute?
« Antwort #3371 am: 10. Juni 2017, 13:28 Uhr »
Heute wird mit Freunden gegrillt: Fladenbrot kühlt gerade ab, Baguettes sind gerade im Ofen, Kräuterbutter noch im Kühlschrank, Sojasteaks sind eingelegt, Cashewcreme Italia ist fertig, Saucen sind gepackt, Würstchen auch....

Vielen Dank von


Offline HolgerMaulwurf

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 803
  • Beiträge: 651
  • Reputation 806
  • Geschlecht: Männlich
    • Leckere vegane Rezepte aus dem Hügel
Re: Yummi: was kocht ihr heute?
« Antwort #3372 am: 11. Juni 2017, 20:11 Uhr »
Sauerteigbrot PizzaStyle: Sauerteigbrot mit Cashewcreme "Italia", Hobelzsalami und "Käse" (Rest von Simply V Reibestreusel vs. Soyatoo "Räucherkäse")...und vllt noch 1 oder 2 Sojasteaks vom Grill gestern

Offline HolgerMaulwurf

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 803
  • Beiträge: 651
  • Reputation 806
  • Geschlecht: Männlich
    • Leckere vegane Rezepte aus dem Hügel
Re: Yummi: was kocht ihr heute?
« Antwort #3373 am: 14. Juni 2017, 14:37 Uhr »
Meine veganen Natto-Bakterien sind da *freu*  :smileee:
Nur noch Sojabohnen kaufen und dann wird Natto gemacht. Bin schon gepannt  :)

Vielen Dank von


Offline HolgerMaulwurf

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 803
  • Beiträge: 651
  • Reputation 806
  • Geschlecht: Männlich
    • Leckere vegane Rezepte aus dem Hügel
Re: Yummi: was kocht ihr heute?
« Antwort #3374 am: 16. Juni 2017, 17:55 Uhr »
Erstes Natto ist gescheitert, ich war zu voreilig, Sojabohnen wohl nicht weich genug, weil "nur" gekocht und NICHT vorher eingeweicht, das wird nochmal wiederholt.
Aber für den ersten Eindruck: Es roch ganz OK, etwas nach "alten getragenen Socken", aber nicht zu unangenehm, fermentiert halt. Aber nach 2 Tagen Fermentation waren
das Natto nicht das, was es hätte sein sollen, deshalb habe ich das abgebrochen. Ich tippe halt auf zu feste Sojabohnen...aber schon mal toll...Tempehpilz will ich mir auch bestellen.

Ontopic: ...auf jeden Fall Tostones   :)
« Letzte Änderung: 16. Juni 2017, 18:03 Uhr von HolgerMaulwurf »