Topic rating:
  • Currently 5.00/5

Autor Thema: Yummi: was kocht ihr heute?  (Gelesen 289777 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline HolgerMaulwurf

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 830
  • Beiträge: 680
  • Reputation 833
  • Geschlecht: Männlich
    • Leckere vegane Rezepte aus dem Hügel
Re: Yummi: was kocht ihr heute?
« Antwort #3450 am: 19. September 2018, 12:24 Uhr »
Baumstammkonfekt - eine feine Schichtpraline aus Nugat und Marzipan umhüllt von knackiger Edelbitterschokolade

Offline HolgerMaulwurf

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 830
  • Beiträge: 680
  • Reputation 833
  • Geschlecht: Männlich
    • Leckere vegane Rezepte aus dem Hügel
Re: Yummi: was kocht ihr heute?
« Antwort #3451 am: 19. September 2018, 12:25 Uhr »
hauchdünne Before Eight´s - zartschmelzende Täfelchen aus knackig-herber Edelbitterschokolade gefüllt mit cremiger Erdnussbutter - selbst Mr Creosote könnte nicht widerstehen

Offline HolgerMaulwurf

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 830
  • Beiträge: 680
  • Reputation 833
  • Geschlecht: Männlich
    • Leckere vegane Rezepte aus dem Hügel
Re: Yummi: was kocht ihr heute?
« Antwort #3452 am: 19. September 2018, 12:26 Uhr »
Resteessen - Burgertrilogie: Doublecheeseburger - doppelt würziges Tofupatty mit doppelt "Käse" mit Senf & Ketchup im Softbrötchen, Asiaburger - knuspriges Ramen-Patty mit einer Misodashi-Sauce im Softbrötchen, Orientburger - saftiges Blumenkohlpatty mit RasElHanout gewürzt und pikant-scharfes Hummus im Softbrötchen - dazu krosse Bratkartoffeln

Offline Sweta

  • Global Moderator
  • Sr. Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 337
  • Beiträge: 489
  • Reputation 337
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Yummi: was kocht ihr heute?
« Antwort #3453 am: 19. September 2018, 21:30 Uhr »
@ Holger:
Dazu fällt mir nur eine Frage ein! Hast du dich verdammt nochmal endlich in die Termine des "KWS" eingetragen?  :lolrofl:
Ich kann vielleicht nicht die Welt retten, aber ich bin lieber ein Teil der Lösung, als ein Teil des Problems!

Offline #Tüte

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 2311
  • Beiträge: 4891
  • Reputation 2403
  • Geschlecht: Männlich
  • Glück ist: zu begreifen, wie alles zusammenhängt
Re: Yummi: was kocht ihr heute?
« Antwort #3454 am: 19. September 2018, 21:34 Uhr »
Mich machen die Schlemmereien von Holger auch total fertig ...  :'(  ..  KWS!
http://tinyurl.com/xy9313
ส็็็็็็็็็็็็็็็็็็็_(ツ)_ส้้้้้้้้้้้้้้้้
"Leute kaufen Sachen, die sie nicht brauchen, mit Geld, dass sie nicht haben, um Leuten zu imponieren, die sie nicht mögen."

Zu monieren, was Arbeitslose die Steuerzahler kosten, ist, wenn man bedenkt, was uns Kriege & Banken kosten, als würde man einen Moskitostich am Arm beheulen, während Dracula seine Zähne tief am Hals versenkt.

Offline Sweta

  • Global Moderator
  • Sr. Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 337
  • Beiträge: 489
  • Reputation 337
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Yummi: was kocht ihr heute?
« Antwort #3455 am: 04. Oktober 2018, 20:14 Uhr »
Ich muss mal zwei Fertigprodukte loben.

Creme Vega von Dr. Oetker, schmeckt so autentisch schmandig, das hat mich umgehauen. Es besteht auch noch aus fermentiertem Soja, dürfte also für Menschen mit Unverträglichkeit problemlos sein. Wie die das Zeug wohl herstellen und man es auch in seiner heimischen Küche hinbekommt?

Aldi Süd Veggi Fisch-Stäbchen mit Dip (Remoulade).
Das haben die aber auch so richtig autentisch hinbekommen. Die erste Fertigremou, die mich überzeugt.
Ich kann vielleicht nicht die Welt retten, aber ich bin lieber ein Teil der Lösung, als ein Teil des Problems!

Offline Sweta

  • Global Moderator
  • Sr. Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 337
  • Beiträge: 489
  • Reputation 337
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Yummi: was kocht ihr heute?
« Antwort #3456 am: 04. Oktober 2018, 20:24 Uhr »
Ich habe bei Chefkoch ein vegane Mayonnaise ohne Soja-Rezept gefunden. Gemacht aus Sonnenblumenkernen, Wasser und Öl. Gewürzt habe ich nach Art maulwurfshuegel-online.de Majo-Rezept.
Wenn man auf Soja verzichten muss/möchte, ist das eine ziemlich nette Alternative. Schmeckt etwas fettiger aber von der Konsistenz auch cremig. Wenn man mit Guarkernmehl etc. andickt, finde ich das immer so schleimig.
Die Majo wurde zu veganem Eiersalat verarbeitet und ergab ein leckeres Ergebnis.
« Letzte Änderung: 04. Oktober 2018, 20:41 Uhr von Sweta »
Ich kann vielleicht nicht die Welt retten, aber ich bin lieber ein Teil der Lösung, als ein Teil des Problems!

Offline Birgit

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 351
  • Beiträge: 704
  • Reputation 370
  • Geschlecht: Weiblich
  • Alles Scheisse im Moment.
Re: Yummi: was kocht ihr heute?
« Antwort #3457 am: 04. Oktober 2018, 20:38 Uhr »
Kartoffel-Spinat-Champignon-Veggie-Bolo-Auflauf
The dreams in which I'm dying are the best I've ever had
(Zeile aus dem Lied Mad world von Tears for fears)

Offline funky

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 1052
  • Beiträge: 1886
  • Reputation 1130
  • Geschlecht: Männlich
  • hug me!
Re: Yummi: was kocht ihr heute?
« Antwort #3458 am: 05. Oktober 2018, 09:15 Uhr »
Mjam.


Sweta, die Remoulade bei den Fischstäbchen ist aber nicht vegan.
Meine Freundin kauft die auch (ich krepiere dann im authentischen Fisch-Gestank in der Küche) aber gibt die Remoulade einer Freundin.
Für Remoulade frei nach Holger einfach Mayo machen, etwas Zwiebel und Zucker, etwas Essiggurkenwasser, Petersilie, Schnittlauch und Dill und Pfeffer zusätzlich zu den normalen Zutaten Kala Namak, Senf, Sojamilch, Rapsöl, Salz, Zitronensaft.

Offline Sweta

  • Global Moderator
  • Sr. Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 337
  • Beiträge: 489
  • Reputation 337
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Yummi: was kocht ihr heute?
« Antwort #3459 am: 05. Oktober 2018, 12:00 Uhr »
@ funky...
Auf unseren Packungen steht extra mit veganer Remoulade  :uat:
 Da muss ich direkt mal gucken, ob die Packung noch im Müll liegt.
Ich kann vielleicht nicht die Welt retten, aber ich bin lieber ein Teil der Lösung, als ein Teil des Problems!

Offline Sweta

  • Global Moderator
  • Sr. Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 337
  • Beiträge: 489
  • Reputation 337
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Yummi: was kocht ihr heute?
« Antwort #3460 am: 05. Oktober 2018, 12:26 Uhr »
Also keine Packung mehr im Müll. Ich hatte aber die Zutatenliste mehrfach durchgelesen. Da war nichts unveganes drin. Und es stand irgendwo auf der Rückseite "mit veganem Dip". Beim nächsten Aldi-Besuch mache ich mal Fotos.
Hab aber auch gerade im Internet gelesen, dass da Eigelbpulver drin sein soll.

Das Bedarf einer Kontrolle.
Ich kann vielleicht nicht die Welt retten, aber ich bin lieber ein Teil der Lösung, als ein Teil des Problems!

Offline Ebony

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 784
  • Beiträge: 732
  • Reputation 827
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wer mich beleidigen kann, bestimme immer noch ich
Re: Yummi: was kocht ihr heute?
« Antwort #3461 am: 06. Oktober 2018, 16:52 Uhr »
Aldi hat für seine veganen/vegetarischen Produkte nicht nur einen Hersteller. Es gibt zumindest einen, der in der Lage ist, Veganes zu liefern (ist ja auch nicht sooooo schwer), aber das leisten leider nicht alle. Viele Hersteller meinen (und das betrifft nicht nur Aldi) z.B. nicht auf Hühnereiweiß verzichten zu können. Bei 'unserem' Aldi ist bei den Vischstäbchen auch eine nicht-vegane Remoulade dabei.
Man muss halt immer gucken, ob vegan drauf steht, dann passt das bei Aldi schon.
Die Welt ist kein Machwerk und die Tiere sind kein Fabrikat zu unserem Gebrauch.
Nicht Erbarmen, sondern Gerechtigkeit ist man den Tieren schuldig.

Offline HolgerMaulwurf

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 830
  • Beiträge: 680
  • Reputation 833
  • Geschlecht: Männlich
    • Leckere vegane Rezepte aus dem Hügel
Re: Yummi: was kocht ihr heute?
« Antwort #3462 am: 07. Oktober 2018, 12:04 Uhr »
Also keine Packung mehr im Müll. Ich hatte aber die Zutatenliste mehrfach durchgelesen. Da war nichts unveganes drin. Und es stand irgendwo auf der Rückseite "mit veganem Dip". Beim nächsten Aldi-Besuch mache ich mal Fotos.
Hab aber auch gerade im Internet gelesen, dass da Eigelbpulver drin sein soll.

Das Bedarf einer Kontrolle.

@funky @sweta: Die mit veganer Remoulade ist relativ neu...die alte Rezeptur hatte noch Eigelb drin.

Offline HolgerMaulwurf

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 830
  • Beiträge: 680
  • Reputation 833
  • Geschlecht: Männlich
    • Leckere vegane Rezepte aus dem Hügel
Re: Yummi: was kocht ihr heute?
« Antwort #3463 am: 07. Oktober 2018, 12:05 Uhr »
PulledMushrooms aus Austernpilzen in feinwürziger Sauce mit Knoblauch, Estragon und Kerbel auf Rucola, Tomate und Gurke in einem frischgebackenen Soft-HotDog-Bun und recyclte Pommes (gut gesalzene hausgemachte Pommes & würzige Chorizo-Knuspermantelfritten - Reste vom Vortag aufgebacken)

Offline Ebony

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 784
  • Beiträge: 732
  • Reputation 827
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wer mich beleidigen kann, bestimme immer noch ich
Re: Yummi: was kocht ihr heute?
« Antwort #3464 am: 08. Oktober 2018, 16:32 Uhr »
Die mit veganer Remoulade ist relativ neu...die alte Rezeptur hatte noch Eigelb drin.
Das wäre schön, wenn auch die Remoulade vegan wäre. Da schaue ich gleich, wenn ich das nächste mal beim Aldi bin.
Denn die Vischstäbchen habe ich früher auch ab und zu gekauft, da sie wirklich schön 'fischig' schmecken. Ich habe auch die Remoulade immer verschenkt, fand das aber nie optimal, da ich ja ein nicht-veganes Produkt gekauft hatte  und somit Tierleid unterstützt habe  :'( , weshalb ich dann konsequenterweise die Finger von dem Produkt gelassen habe.

edit: Die Remoulade ist jetzt tatsächlich vegan  :)
« Letzte Änderung: 16. Oktober 2018, 19:01 Uhr von Ebony »
Die Welt ist kein Machwerk und die Tiere sind kein Fabrikat zu unserem Gebrauch.
Nicht Erbarmen, sondern Gerechtigkeit ist man den Tieren schuldig.