Topic rating:
  • Currently 5.00/5

Autor Thema: Tabelle Veganer Käse, pflanzliche Käsealternativen: Empfehlungen und Meinungen  (Gelesen 52855 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Sweta

  • Global Moderator
  • Sr. Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 341
  • Beiträge: 495
  • Reputation 341
  • Geschlecht: Weiblich
Der letzte Besuch bei Denn's ergab eine volle Einkaufstasche "Fertigzeugs", über die Höhe der Rechnung will ich gar nicht nachdenken, obwohl vieles reduziert.
Da landete auch die neue Käsealternative zu griechischen Käse drin. So pur fand ich die Variante Kräuter nicht wirklich gut. Wir haben ihn in einem griechischen Salat verwendet, wo er durch das rühren eher zu einem cremigen Dressing wurde. Schmackte am ende ganz gut das ganze, jedoch habe ich was ganz anderes erwartet.
Eine Packung natur ist noch im Kühlschrank ich denke damit wird Börek gemacht. Bin gespannt.

Letztens auch den Feto von Taifun probiert und auch eher enttäusch gewesen. Habe den dann nochmal mariniert. Selbstgemachter veganer Feta schmeckt mir definitiv besser. Habe aber noch keine Alternative zu Tofu.

Unser winziger Bioladen ist auch Super. Der Besizer geht voll auf unsere Wünsche ein. Verdient ja auch ordentlich an unserem Obs/Gemüse-Konsum. :D
Ich kann vielleicht nicht die Welt retten, aber ich bin lieber ein Teil der Lösung, als ein Teil des Problems!

Offline Soothie

  • Newbie
  • *
  • Dank:
  • -erhalten: 0
  • Beiträge: 7
  • Reputation 0
Hey Sweta,

hast du zufällig ein Lieblingsrezept für selbstgemachten veganen Feta, das du mir teilen würdest? Ich habe bisher noch kein gutes gefunden und muss sagen, dass ich seit meinem einjährigen Veganismus Feta am meisten vermisse... :)

Liebe Grüße
Soothie

Offline Sweta

  • Global Moderator
  • Sr. Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 341
  • Beiträge: 495
  • Reputation 341
  • Geschlecht: Weiblich
Ohje,
den Beitrag habe ich ja gänzlich übersehen.
Hatte tatsächlich da was, das mir schmeckte. Werde das Rezept mal raussuchen.

Aber vllt hast du im letzten Jahr selbst ein gutes Rezept gefunden. Das würde mich auch interessieren.
Ich kann vielleicht nicht die Welt retten, aber ich bin lieber ein Teil der Lösung, als ein Teil des Problems!

Offline HolgerMaulwurf

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 847
  • Beiträge: 701
  • Reputation 850
  • Geschlecht: Männlich
    • Leckere vegane Rezepte aus dem Hügel
Lecker ist der "Wiesentäler" von Lord Of Tofu (Paprika habe ich bisher probiert und er erinnert gut an Feta mit Paprika).

Simply V Würzig schmilzt gut in der Pfanne auf heißen Burgerpatties (Deckel kurz auflegen) und riecht extremst nach sowas wie Tilsiter, geschmacklich aber eher mild...

Offline HolgerMaulwurf

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 847
  • Beiträge: 701
  • Reputation 850
  • Geschlecht: Männlich
    • Leckere vegane Rezepte aus dem Hügel

Offline HolgerMaulwurf

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 847
  • Beiträge: 701
  • Reputation 850
  • Geschlecht: Männlich
    • Leckere vegane Rezepte aus dem Hügel
Neulich mal den "Feta" von *achtungmarkennennungaberunbezahlt* "bedda" probiert (den hab ich gratis bei einem Versand dazubekommen). Fazit: Sehr tolle Fetaalternative, Salzgehalt ist schon mal besser als bei den anderen Alternativen, da nunmal Feta salzig ist. Auch der Geschmack ist gut, kann ich echt empfehlen.

LG

:holgerm:

Offline #Tüte

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 2322
  • Beiträge: 4922
  • Reputation 2414
  • Geschlecht: Männlich
  • Glück ist: zu begreifen, wie alles zusammenhängt
Trotz der inzwischen tatsächlich sehr guten Ersatzkäse, wäre ich ja sehr froh, wenn es möglich wäre mit einfachen Mitteln und genauer Rezeptbeschreibung einen tollen Pizza oder Scheibenkäse herzustellen.


Ich glaube, wir holen auch diesen Bedda ab und an. Swet weiß das bestimmt genau. Wenn es der ist, wirklich zu empfehlen.
http://tinyurl.com/xy9313
ส็็็็็็็็็็็็็็็็็็็_(ツ)_ส้้้้้้้้้้้้้้้้
"Leute kaufen Sachen, die sie nicht brauchen, mit Geld, dass sie nicht haben, um Leuten zu imponieren, die sie nicht mögen."

Zu monieren, was Arbeitslose die Steuerzahler kosten, ist, wenn man bedenkt, was uns Kriege & Banken kosten, als würde man einen Moskitostich am Arm beheulen, während Dracula seine Zähne tief am Hals versenkt.

Offline Ebony

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 797
  • Beiträge: 743
  • Reputation 840
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wer mich beleidigen kann, bestimme immer noch ich
Ich kann den violife greek white empfehlen. Ich habe ihn für eine Moussaka verwendet:  :korrekt:
Der von Bedda wartet bei mir gerade im Kühlschrank und wird wohl in einem Salat landen.
Die Welt ist kein Machwerk und die Tiere sind kein Fabrikat zu unserem Gebrauch.
Nicht Erbarmen, sondern Gerechtigkeit ist man den Tieren schuldig.