Topic rating:
  • Currently 5.00/5

Autor Thema: Tabelle Veganer Käse, pflanzliche Käsealternativen: Empfehlungen und Meinungen  (Gelesen 34719 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline funky

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 1042
  • Beiträge: 1859
  • Reputation 1120
  • Geschlecht: Männlich
  • hug me!

Offline Sweta

  • Global Moderator
  • Sr. Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 324
  • Beiträge: 460
  • Reputation 324
  • Geschlecht: Weiblich
Meine bessere Hälfte hat zwar keine Probleme mehr mit Sojaprodukten, aber die bei Wilmersburger scheinen ein Geheimrezept zu haben, das immer noch schafft seinem Magen zuzusetzen. Deshalb kommt dieser nicht mehr in die Tüte ( :snickergirl:). Unsere Alternative ist von daher Bedda. Erst letztes Wochenende hatten wir Pizza von unserer Stammpizzeria. Da war ich einfach mal verwegen und habe eine einfache Margherita bestellt (mit dem mitgebrachten Bedda "reiberei"). Wir waren zu dritt und allesamt der Meinung, dass die verdammt authentisch schmeckt. Ich meine wir sind zwar mehrere Jahre vegan und man möge an unserer Erinnerung an Kuhmilchkäse zweifeln, aber wäre es nicht unser Stammlockal gewesen hätten wir Zweifel gehabt, ob die uns nicht was untergejubelt haben.



Neuentdeckung Simply V

Ich glaube recht jung auf dem Markt, zumindest kennen wir diese Marke erst einige Wochen. Genial: auf Mandelbasis. Der Frischkäse ist mein absoluter Favorit. Besonders der Kräuterfrischkäse. Naturell und Paprika waren auch nicht zu verachten. Die Nuss-Nougat Variante habe ich bei uns noch nirgends sichten können.
Von der Konsistenz finde ich den sehr angenehm, ist nicht so fest wie der von Bedda z.B.

Die Scheiben waren auch lecker auf dem Brot.

Habe gerade auf deren Seite gestöbert. Dort gibt es zahlreiche Rezepte, unter anderem eine Simply V Torte. Ich kam nie in die "Gunst" eine Philadelphia-Torte zu probieren, aber vllt. ist das eine spannende vegane Alternative. Generell sind die mir sehr sympathisch mit ihrer Aufmachung.
« Letzte Änderung: 07. November 2016, 23:52 Uhr von Sweta »
Ich kann vielleicht nicht die Welt retten, aber ich bin lieber ein Teil der Lösung, als ein Teil des Problems!

Offline funky

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 1042
  • Beiträge: 1859
  • Reputation 1120
  • Geschlecht: Männlich
  • hug me!
Ich finde Simply V auch ziemlich genial, besser als Wilmersburger.
Die Scheiben auch und ich liebe den Kräuterfrischkäse.


Die oneandonlyrealtrue Veganer(erer) kaufen den nicht, weil er im Endeffekt von Hochland kommt (ausgekoppelte gegründete Gesellschaft), also auch eine ganz böse pfui-nicht-biovegan-Firma.
 ::)


bedda lehne ich persönlich aus Prinzip ab, weil Christian Vagedes dahintersteckt. Und den finde ich bekanntermaßen so doof, dass ich ihn nicht finanziell unterstützen möchte.

Offline Sweta

  • Global Moderator
  • Sr. Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 324
  • Beiträge: 460
  • Reputation 324
  • Geschlecht: Weiblich
Das da was großes hintersteckt hätte ich mir denken können.  ::) ist doch meist so bei leckeren Sachen.

Den Vagedes-Typ kenne ich nicht ^^ und da wir nur noch selten zu besonderen Anlässen quasi uns sowas gönnen, wird er durch uns nicht reich  :baeeh:
Ich kann vielleicht nicht die Welt retten, aber ich bin lieber ein Teil der Lösung, als ein Teil des Problems!

Offline funky

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 1042
  • Beiträge: 1859
  • Reputation 1120
  • Geschlecht: Männlich
  • hug me!
Bald kommt übrigens ein Reibekäse von Simply V, bin schon sehr gespannt.

Vielen Dank von


Offline HolgerMaulwurf

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 803
  • Beiträge: 650
  • Reputation 806
  • Geschlecht: Männlich
    • Leckere vegane Rezepte aus dem Hügel
Bald kommt übrigens ein Reibekäse von Simply V, bin schon sehr gespannt.

Ich hab den jetzt bekommen, bin auch mal gespannt...der Scheibenkäse davon ist mir viel zu neutral im Geschmack, jedenfalls "normal" auf Brot gegessen. Positiv ist, dass er sojafrei ist.

Offline HolgerMaulwurf

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 803
  • Beiträge: 650
  • Reputation 806
  • Geschlecht: Männlich
    • Leckere vegane Rezepte aus dem Hügel
Simply V Scheibenkäse im Vergleich zu Herrn Antje vom Rauch von Soyatoo...

Fazit:

Zweiterer schmilzt gut, schmeckt auch gut und ist kein ZKK

Ersterer schmilzt auch gut, schmeckt nach nix und ist ein ZKK

ZKK=Zahnklebekäse, ein veganer Käse, der geschmolzen extremst an den Zähnen kleben bleibt...derer gibt es ein paar

Offline Sweta

  • Global Moderator
  • Sr. Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 324
  • Beiträge: 460
  • Reputation 324
  • Geschlecht: Weiblich
Was sagen die Preise? Ist der zweite Bio?
Ich kann vielleicht nicht die Welt retten, aber ich bin lieber ein Teil der Lösung, als ein Teil des Problems!

Offline HolgerMaulwurf

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 803
  • Beiträge: 650
  • Reputation 806
  • Geschlecht: Männlich
    • Leckere vegane Rezepte aus dem Hügel
Was sagen die Preise? Ist der zweite Bio?

Weiss ich leider beides nicht mehr   :(

Simply V Reibe"Käse" ist auch ein ZKK, schmeckt aber leicht nach etwas, ist OK. Schmilzt ziemlich gut (mit Olivenöl beträufelt). Also auf einer Skala von 1-10 (10 beste) von den schmelzbaren "Käsen" (Scheiben und Streusel), die ich bisher kenne, liegt er vom Schmelzverhalten auf 7-8, geschmacklich 3-4. Wenige schmelzen besser (besonders sind Scheiben manchmal besser im Schmelz als die mit Stärke abgepuderten Streusel), geschmacklich sind viele besser. Generell sind Streu"käse" nicht sooo prall, man "muss" sie etwas bearbeiten (zB Thema Feuchtigkeit) damit sie schmelzen und vom Geschmack sind die meisten nicht prall. Daiya (den es leider hier nicht mehr gibt) war sehr gut im Schmelzen (8-9 1/2) mit dem Sternchen, dass er leicht Fäden zog und recht gut schmeckte.
Worst Case war für mich jedoch "Teese", den es mal bei Veganwonderland gab, schmolz super und zog super lange Fäden...macht Plastik auch und so hat er auch geschmeckt. Widerlich

Offline funky

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 1042
  • Beiträge: 1859
  • Reputation 1120
  • Geschlecht: Männlich
  • hug me!
Wir werden ihn ausprobieren. :c)

Der Jeezo (halt gerieben) gehört ja auch in die Kategorie ZKK, aber ist imho je nach Sorte geschmacklich immer noch in Führung der Überbackenen, wobei der Wilmersburger bio kräftig an der Krone kratzt.

Vielen Dank von


Offline HolgerMaulwurf

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 803
  • Beiträge: 650
  • Reputation 806
  • Geschlecht: Männlich
    • Leckere vegane Rezepte aus dem Hügel
Re: Tabelle Veganer Käse, pflanzliche Kä
« Antwort #130 am: 08. Juni 2017, 11:48 Uhr »
Wir werden ihn ausprobieren. :c)

...wobei der Wilmersburger bio kräftig an der Krone kratzt.

Diesen finde ich geschmacklich sehr gut und er schmilzt auch toll. Jeezo müsste ich nochmal testen (sind ja die "alten Sorten" Santeciano, Montanero etc, die eh recht gut waren), die Jeezini Scheiben sind auf jeden Fall sehr lecker.

Offline funky

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 1042
  • Beiträge: 1859
  • Reputation 1120
  • Geschlecht: Männlich
  • hug me!
Persönliche Meinung zum aktuellen Lidl-Scheibenkäse:
Lecker! Preis-/Leistungsverhältnis ist in diesem Fall der Wahnsinn.
Ich finde ihn subjektiv schmackhafter als bspw. Wilmersburger Classic. Die Konsistenz ist irgendwo zwischen Filata und Simply V.

Wer es schafft, seine Tränen über Lidl und fehlende Bio-Fairtrade-Zertifizierung zu trocknen, erhält ein echt leckeres Produkt zum Kampfpreis.  :grasbeisserle:


Den Streichkäse finde ich für ein Soja-Kokos-Produkt auch echt gut, bisher allerdings nur "Chives/Schnittlauch" probiert.

Offline Ebony

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 767
  • Beiträge: 691
  • Reputation 810
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wer mich beleidigen kann, bestimme immer noch ich
Ich fand den Lidl-Scheibenkäse nicht so gut, er kommt für mich recht künstlich rüber. Liegt vll. daran, dass er mich von der Konsistenz auch an den Filata erinnert hat, von dem ich nur ein kleines Stückchen probiert und ihn dann entsorgt habe (war so gar nicht mein Geschmack!). In einer Bolognese war er dann ganz O.K., aber kein must have. Aber nachdem du ihn so gelobt hast, werde ich nochmal mit großer Portion Objektivität probieren.
Der Simply V ist weicher, den mag ich gern auf Brot.
Ich mache vll. den Fehler, 'Käse' direkt aus den Kühlschrank zu essen...
Vom Streichkäse habe ich den 'natur'und den 'Schnittlauch' mitgenommen, aber noch nicht probiert. Ich werde berichten.

War das vom Lidl nur eine Aktion oder hat er den in sein Sortiment aufgenommen?
Die Welt ist kein Machwerk und die Tiere sind kein Fabrikat zu unserem Gebrauch.
Nicht Erbarmen, sondern Gerechtigkeit ist man den Tieren schuldig.

Offline funky

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 1042
  • Beiträge: 1859
  • Reputation 1120
  • Geschlecht: Männlich
  • hug me!
Erstmal Aktion, weiß ich nicht. Die Pizza gibts mittlerweile ja auch dauerhaft.

Der Streichkäse ist von Bute Island. Schmeckt aber deutlich besser als die alten von denen, die wahrscheinlich nicht für den europäischen Geschmack optimiert wurden. ;-)
Mittlerweile alle Sorten außer Chili probiert und für echt anständig befunden.

Beim Käse generell scheiden sich halt grundsätzlich die Geister. Geschmack ist nunmal subjektiv. ;-)

Vielen Dank von


Offline Ebony

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 767
  • Beiträge: 691
  • Reputation 810
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wer mich beleidigen kann, bestimme immer noch ich
Ich habe jetzt den mit Schnittlauch probiert  :tasty:. Der Geschmack erinnert mich sehr an meinen bisherigen Favoriten, den von Green Heart, aber die Konistenz ist besser, cremiger. War dann gleich nochmal bei Lidl und habe mich mit allen Sorten eingedeckt (auf funkys Urteil vertrauend) - MHD 03.18!
Die Welt ist kein Machwerk und die Tiere sind kein Fabrikat zu unserem Gebrauch.
Nicht Erbarmen, sondern Gerechtigkeit ist man den Tieren schuldig.