Autor Thema: Champignon-Baguettes-Sammlung (Wir faken Bistro-Baguettes etc.)  (Gelesen 2348 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline funky

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 1044
  • Beiträge: 1865
  • Reputation 1122
  • Geschlecht: Männlich
  • hug me!
Ich fange mal an...

Champignon-Salami/Schinken-Baguettes

In einer Pfanne oder einem Topf
- in 2 EL Alsan eine Zwiebel zerkleinert leicht andünsten
- 2 EL Heirler wie Frischkäse Kräuter schmelzen und verrühren
- 1 EL Hefeflocken,
- 1 Päckchen Hafercuisine,
- Gewürze (Pf&Salz, Paprikapulver, 1 Knobizehe, Kurkuma, Bärlauch, ital. Kräuter und Quarkkräuter, 1 Klecks scharfe Peperonisauce/etw. Chili, Prise Muskat),
- 1 Klecks Sojasauce hinzu, ein paar EL Mehl, alles aufkochen lassen. (sollte halt nicht zu flüssig sein)
- Schluck Weißwein

In einer anderen Pfanne
 zB 1 Wheaty Bratknackie Bauern Art in kleine Würfelchen oder stattdessen Räuchertofuwürfelchen gut anbraten (bis sie außen braun sind und knusprig aussehen), mit Sojasauce und Sesamöl ablöschen, falls vorhanden etw. Flüssigrauch (Hickory Smoke Liquid);
Pfanne ausstellen und dann dazugeben und etwas vermengen:
- 1 handvoll frische braune Champignons zerkleinert (halbiert und in Scheiben geschnitten),
- 1 rote Paprika in kleine Würfelchen,

-> Die Sauce aus der Pfanne mit den anderen Zutaten vermengen. Auf zurecht- und aufgeschnittenem Fladenbrot/Baguettes die Masse verteilen, 20 min backen bei 160°-180° je nach Ofen.
Sollte für 2-3 gr. Baguettes oder knapp 1 aufgeschnittenes Fladenbrot reichen, etwa.

« Letzte Änderung: 19. Februar 2013, 13:00 Uhr von funky »


Vielen Dank von


Offline funky

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 1044
  • Beiträge: 1865
  • Reputation 1122
  • Geschlecht: Männlich
  • hug me!
Re: Champignon-Baguettes-Sammlung (Wir faken Bistro-Baguettes etc.)
« Antwort #1 am: 20. Januar 2012, 16:51 Uhr »
Funkys Hyper-Speed-Champignon-Baguettes (godlike shiat! + USP: Die Zutaten hat man in der Regel alle am Start...)
 
 4 kleine Aufbackbaguettes (zB Petit Pain von Rewe)
 
 1 Pk Alpro Light Cuisine /Sojacuisine
 je 3 EL Sojasauce, Olivenöl
 je 1 EL ital. Kräuter, Kräuter Provencale, Curry, Paprikapulver süß, Bärlauch, Quark-/Salatkräuter
 je 1 TL Muskatnuss, Chili/Tabasco, Pfeffer (wer hat, Würzpfeffer)
 gut Salz
 5 EL Hefeflocken
 
 1 halbe Zwiebel, 1 halbe Paprika, 3-4 Champignons (alles in kleine Stückchen schnibbeln)
 
 Alle Zutaten gut verquirlen, dann das Gemüse dazu, alles durchmischen. (Sam empfiehlt: Noch eine kleingeschn. Tomate dazu!)
 
 Brötchen aufschneiden (evtl. eine leichte Kerbe hineinschneiden, so wie beim Einbaum), vorsichtig die Masse darauf verteilen, in den Ofen für ~ 20 min bei 175°

Vielen Dank von


Offline kleine1002

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 1159
  • Beiträge: 1374
  • Reputation 1190
  • Geschlecht: Weiblich
  • Indoor-vegan
Re: Champignon-Baguettes-Sammlung (Wir faken Bistro-Baguettes etc.)
« Antwort #2 am: 30. Januar 2013, 12:17 Uhr »
Übrigens funktioniert es echt super die fertigen Baguettes einzufrieren und wieder aufzubacken. Wie gekauft. Genial!!!

Vielen Dank von


Offline Sam

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 1669
  • Beiträge: 1581
  • Reputation 1721
  • Yes, ve gan
    • Blog
Re: Champignon-Baguettes-Sammlung (Wir faken Bistro-Baguettes etc.)
« Antwort #3 am: 01. Januar 2015, 19:47 Uhr »
Wieder mal sehr lecker... Gab es die Tage hier
Worum es bei Bio-Tierzucht geht?
Längere Lebensleistung, robustere Rassen, systematische Ausbeutung mit einer rosa Schleife.

Vielen Dank von


Offline funky

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 1044
  • Beiträge: 1865
  • Reputation 1122
  • Geschlecht: Männlich
  • hug me!
Re: Champignon-Baguettes-Sammlung (Wir faken Bistro-Baguettes etc.)
« Antwort #4 am: 03. Januar 2015, 10:47 Uhr »
Yeah... hab ich ewig nimmer gemacht, muss auch mal wieder... :-]

Offline Sam

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 1669
  • Beiträge: 1581
  • Reputation 1721
  • Yes, ve gan
    • Blog
Re: Champignon-Baguettes-Sammlung (Wir faken Bistro-Baguettes etc.)
« Antwort #5 am: 04. Januar 2015, 01:08 Uhr »
Ja, das hatte ich mir auch gedacht und sie waren einfach mal wieder dran ;)

Hatte keinen heirler Kräuter bekommen, also normalen genommen und den dann ein bisschen mit den Kräutern und Gewürzen der zutatenliste des heirler Kräuter gepimpt, ging auch :)
Worum es bei Bio-Tierzucht geht?
Längere Lebensleistung, robustere Rassen, systematische Ausbeutung mit einer rosa Schleife.

Vielen Dank von