Autor Thema: Vortrag: “Postmoderne, Tierrechte und Veganismus”  (Gelesen 1075 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Hannes Benne

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 1045
  • Beiträge: 915
  • Reputation 1087
  • Geschlecht: Männlich
  • Krümelmonster
    • vegan-monsterfood
Vortrag: “Postmoderne, Tierrechte und Veganismus”
« am: 27. Februar 2012, 16:54 Uhr »
Würde es mir gerne anhören, ist aber zu weit weg. Aber  vllt wohnt ja jemand in der Nähe ;)

Zitat
Am Dienstag, den 13. März 2012, wird der amerikanische Tierrechtsphilosoph Gary Steiner bei tier-im-fokus.ch (TIF) in Bern zu Gast sein und einen Vortrag (in deutscher Sprache) halten. Steiner ist John Howard Harris Professor für Philosophie an der Bucknell University, USA. Er hat zahlreiche Bücher verfasst, so u.a. Anthropocentrism and Its Discontents (2005) und Animals and the Moral Community (2008).


http://www.tier-im-fokus.ch/vortrag/gary_steiner/
http://abolitionismus.de/ - Tierausbeutung abschaffen statt reformieren