Autor Thema: Welche Sportarten macht ihr?  (Gelesen 10584 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Freddi

  • Newbie
  • *
  • Dank:
  • -erhalten: 7
  • Beiträge: 18
  • Reputation 7
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Welche Sportarten macht ihr?
« Antwort #45 am: 20. Oktober 2014, 17:35 Uhr »
Oh ja, ich halte auch nicht sehr viel von den Shakes. Mit 15 hatte ich mal so eine Phase. Nach 3 Shakes hingen die mir auch zum Hals raus.


Ich gehe regelmäßig joggen, egal welche Jahreszeit.
Hin und wieder gehe ich in der Uni zu einem Yoga oder Pilates Kurs. Das ist so schön, leider habe ich nicht immer Zeit dazu.


Im Fitnessstudio war ich auch mal. Werde mich bald wieder anmelden, glaube ich ;) Die Kurse dort waren immer ziemlich gut und motivierend ;)


Liebe Grüße
Freddu

Offline veggiemeggie

  • Newbie
  • *
  • Dank:
  • -erhalten: 5
  • Beiträge: 10
  • Reputation 5
  • Geschlecht: Weiblich
  • 100% veggie <3
Re: Welche Sportarten macht ihr?
« Antwort #46 am: 30. Juni 2017, 16:13 Uhr »
Finde den Thread ganz interessant..vielleicht wird er ja wieder zum Leben erweckt  :) Ich mache sehr gerne Zumba und ansonsten Yoga  ^-^ Findet ihr das traditionelle Yoga, bei dem es hauptsächlich um Entspannung und um den Geist geht, oder das moderne Fitnessyoga besser?  :)
<3

Offline #Tüte

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 2311
  • Beiträge: 4891
  • Reputation 2403
  • Geschlecht: Männlich
  • Glück ist: zu begreifen, wie alles zusammenhängt
Re: Welche Sportarten macht ihr?
« Antwort #47 am: 30. Juni 2017, 21:33 Uhr »

Ich hatte eine Bekannte, die traditionelles Yoga sogar unterrichtete und so konnte ich mich aus nächster Nähe überzeugen, dass das überhaupt nichts für mich ist. Bälle, ich brauche Bälle! Eigentlich. Inzwischen ist aus Ermangelung an Möglichkeiten Joggen oder Freeletics die Sportart der Wahl geworden.


Aber um die Frage zu würdigen: Fitnessyoga, weil Fitness impliziert, dass es weniger langweilig ist.  :D
http://tinyurl.com/xy9313
ส็็็็็็็็็็็็็็็็็็็_(ツ)_ส้้้้้้้้้้้้้้้้
"Leute kaufen Sachen, die sie nicht brauchen, mit Geld, dass sie nicht haben, um Leuten zu imponieren, die sie nicht mögen."

Zu monieren, was Arbeitslose die Steuerzahler kosten, ist, wenn man bedenkt, was uns Kriege & Banken kosten, als würde man einen Moskitostich am Arm beheulen, während Dracula seine Zähne tief am Hals versenkt.

Offline Ebony

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 784
  • Beiträge: 732
  • Reputation 827
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wer mich beleidigen kann, bestimme immer noch ich
Re: Welche Sportarten macht ihr?
« Antwort #48 am: 02. Juli 2017, 17:26 Uhr »
Bälle, ich brauche Bälle!
Siehe auch den Avatar  :smileee: *duck und weg*
Die Welt ist kein Machwerk und die Tiere sind kein Fabrikat zu unserem Gebrauch.
Nicht Erbarmen, sondern Gerechtigkeit ist man den Tieren schuldig.

Offline veggiepiet

  • Newbie
  • *
  • Dank:
  • -erhalten: 0
  • Beiträge: 4
  • Reputation 0
Re: Welche Sportarten macht ihr?
« Antwort #49 am: 13. Juli 2017, 12:36 Uhr »
Servus,

ich selber trainiere seit 3 Jahren und bin schon seit anderthalb Jahren pflanzlich unterwegs.

Man muss gestehen, dass es erstaunlich gut klappt.

LG Piet

Offline urmali

  • Newbie
  • *
  • Dank:
  • -erhalten: 2
  • Beiträge: 9
  • Reputation 2
Re: Welche Sportarten macht ihr?
« Antwort #50 am: 10. August 2017, 11:52 Uhr »
Aber um die Frage zu würdigen: Fitnessyoga, weil Fitness impliziert, dass es weniger langweilig ist.  :D
Geht mir genauso! Dieses reine Entspannungs- und Dehnungsyoga geht für mich gar nicht. Statt dabei runterzukommen, werde ich eher ungeduldig und überdreht. Ich brauche schon ein bisschen mehr Action, um mich so richtig auspowern zu können. Wegen meines verspannten Rückens habe ich vor Kurzem Yogalates angefangen, was ich im Vergleich ziemlich gut finde. Als Kreuzung zwischen Yoga und Pilates ist das abwechslungsreicher als reines Yoga und ich habe schon den Eindruck, dass auch die tieferen Muskelgruppen dadurch sehr schonend, aber eben auch nachhaltig gestärkt werden. Da ich nun auch Schwimmen für mich entdeckt habe und schon versuche, zwei, drei mal die Woche ein paar Bahnen zu schwimmen, ist das auch super als zusätzliches Training. Beim Schwimmen geht ja viel über den Rücken/die Körperspannung und ich habe echt den Eindruck, dass ich seit meinem Yoagalates-Kurs viel leistungsfähiger geworden bin. Will jetzt bald mal versuchen, meine Schwimmeinheiten auf vier, fünf mal die Woche zu erweitern, weil das einfach so gut tut und jetzt im Sommer ja auch easy umsetzbar ist. Habe schon hier xxxxxxx nach einem schönen Badeanzug für große Größen geschaut (kämpfe derzeit mit ein paar Extrakilos) und auch einige gefunden, die meines Erachtens auch schwimmfit sind. Da darf ja immer nicht so viel Zeug dran sein, damit man bewegungstechnisch nicht eingeschränkt ist :)

Viele Grüße
urmali

Bitte keine reinen Werbelinks in Beiträgen.
Liebe Grüße,
Ebony
« Letzte Änderung: 07. September 2017, 10:07 Uhr von Ebony »

Offline anitchen

  • Newbie
  • *
  • Dank:
  • -erhalten: 0
  • Beiträge: 8
  • Reputation 0
Re: Welche Sportarten macht ihr?
« Antwort #51 am: 28. August 2017, 15:36 Uhr »
Ich gehe 1-2 mal in der Woche ins Fitnessstudio und dazu gehen wir mind. 2 mal die Woche im freien Joggen.

Offline majkell

  • Newbie
  • *
  • Dank:
  • -erhalten: 1
  • Beiträge: 5
  • Reputation 1
Re: Welche Sportarten macht ihr?
« Antwort #52 am: 05. September 2017, 08:16 Uhr »
Ich gehe normalerweise joggen, min. 4 mal die Woche 10km.

Offline Soothie

  • Newbie
  • *
  • Dank:
  • -erhalten: 0
  • Beiträge: 7
  • Reputation 0
Re: Welche Sportarten macht ihr?
« Antwort #53 am: 19. Dezember 2017, 14:02 Uhr »
Hey ihr Sportlichen,

cool, was ihr alles so macht. Mit Yoga und Pilates habe ich auch schon das ein oder andere Mal geliebäugelt - soll ja super für die Körperspannung und die tiefen Muskelschichten sein. Bisher bin ich aber klassische Joggerin und Fitness-Jüngerin. Gehe tatsächlich momentan 4 bis 5 mal die Woche entweder laufen oder im Fitnesscenter trainieren. Habe einen sehr sehr sitzlastigen Bürojob, sodass ich das auch einfach für meinen persönlichen Ausgleich brauche. Sitzen, sitzen und dann nach Hause weiter rumsitzen und dann irgendwann hinlegen? Da würde ich durchdrehen :uat:

Habe nun auch angefangen, pflanzliche Proteine in meine Morgen-Shakes zu mischen: Da ich selten bis nie Hülsenfrüchte und dergleichen esse (mag ich geschmacklich in meistens nicht so), habe ich das Gefühl, dass meine Ernährung in dieser Hinsicht schon etwas unausgeglichen ist. Außerdem will ich mich ja gerade vom Vegetarismus zum Veganismus weiter bewegen und kann dann ja auch im neuen Jahr keine Milchprodukt und keine Eier mehr essen. Ich denke, wenn man so viel Sport macht wie ich, dann sollte man schon schauen, dass der Nährstoffgehalt auch nach der Umstellung im grünen Bereich bleibt.

LG
Sophie
« Letzte Änderung: 19. Dezember 2017, 18:40 Uhr von funky »

Offline DirkB

  • Newbie
  • *
  • Dank:
  • -erhalten: 2
  • Beiträge: 7
  • Reputation 2
  • Geschlecht: Männlich
Re: Welche Sportarten macht ihr?
« Antwort #54 am: 15. Januar 2018, 00:09 Uhr »
Fintnessenter hat bei mir ehrlich gesagt noch nie so recht geklappt. Daher lasse ich mittlerweile die Finger davon. Ich habe mir einen Crosstrainer für zu Hause angeschafft und trainiere damit, so oft es geht. Ausserdem gehe ich noch im Sommer schwimmen.

XaverV

  • Gast
Re: Welche Sportarten macht ihr?
« Antwort #55 am: 24. April 2018, 20:26 Uhr »
Hi,

also ich gehe so oft es meine Zeit erlaubt in den Wald zum joggen. Das tut mir unglaublich gut.