Autor Thema: Tofu-Puffer - geht's auch ohne Ei?  (Gelesen 1849 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Ebony

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 784
  • Beiträge: 732
  • Reputation 827
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wer mich beleidigen kann, bestimme immer noch ich
Tofu-Puffer - geht's auch ohne Ei?
« am: 26. März 2012, 20:42 Uhr »
Ich habe ein Rezept entdeckt, das mir so richtig Appetit macht. Der Haken: Da werden Eier verwendet. Wie bekomme ich die Bindung ohne Ei hin?

Hier mal das Rezept im Original: Tofu-Puffer
1 große Zucchini und 2 Karotten fein raspeln und die Flüssigkeit ausdrücken
1 Zwiebel würfeln
1 Knoblauchzehe fein hacken
in 2 EL Olivenöl dünsten und zum Gemüse geben
200g Tofu grob reiben und unter das Gemüse mischen
mit Salz und Pfeffer abschmecken
2 EL gehackte Petersilie untermischen
Das Ganze mit 2 Eiern und 2 Handvoll Paniermehl vermengen
zu kleinen Puffern formen und in Olivenöl goldgelb braten.


Dazu gibt es einen Dip nach Geschmack.

Die Welt ist kein Machwerk und die Tiere sind kein Fabrikat zu unserem Gebrauch.
Nicht Erbarmen, sondern Gerechtigkeit ist man den Tieren schuldig.

Offline Julie4Vegan

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 1213
  • Beiträge: 1380
  • Reputation 1230
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ⓥeganerin.
Re: Tofu-Puffer - geht's auch ohne Ei?
« Antwort #1 am: 26. März 2012, 20:49 Uhr »
Schaff dir Sojamehl an ! 1 Esslöffel Sojamehl + 2 Esslöffel Wasser = 1 Ei
Wirklich reich ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann.

Offline Ebony

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 784
  • Beiträge: 732
  • Reputation 827
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wer mich beleidigen kann, bestimme immer noch ich
Re: Tofu-Puffer - geht's auch ohne Ei?
« Antwort #2 am: 26. März 2012, 20:58 Uhr »
Danke.
Ich werd's probieren. Wenn es hinhaut, bin ich einen großen Schritt weiter.
Kann man so auch Eier beim Backen ersetzen (speziell Biskuit)?
Die Welt ist kein Machwerk und die Tiere sind kein Fabrikat zu unserem Gebrauch.
Nicht Erbarmen, sondern Gerechtigkeit ist man den Tieren schuldig.

Offline nova

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 900
  • Beiträge: 1573
  • Reputation 937
  • Geschlecht: Weiblich
  • And then die Omnivore said: I love Animals..
Re: Tofu-Puffer - geht's auch ohne Ei?
« Antwort #3 am: 26. März 2012, 21:01 Uhr »
meistens schon wenns nicht zu viele Eier sind. Biskuit solltest du dir aber ein Rezept suchen, was vegan bereits erfolgreich gemacht wurde.
Holgers Schokobiskuit sollte bestimmt gut gelingen
http://www.maulwurfshuegel-online.de/41220/43290.html



... :(