Topic rating:
  • Currently 5.00/5

Autor Thema: Sojafrischkäse  (Gelesen 4133 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Hannes Benne

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 1045
  • Beiträge: 915
  • Reputation 1087
  • Geschlecht: Männlich
  • Krümelmonster
    • vegan-monsterfood
Sojafrischkäse
« am: 30. Dezember 2011, 19:58 Uhr »
Ich habe das Grundrezept für Sojafrischkäse genommen; allerdings würde ich etwas mehr Zitrone zugeben (3 Esslöffel).

Als erstes die Sojamilch und den Zitronensaft in einen Topf geben.


Das ganze erhitzen und kurz kochen lassen.


Nach dem Kochen wird geronnene Sojamilch ruhen gelassen, bis sie abgekühlt ist. Wie man sieht, trennt sich eine weiße Masse vom Wasser und setzt sich am Topfboden ab.


Die Silchmasse wird in ein Tuch gegeben...


... und ausgepresst.

Wenn man nicht rumschusselt, drückt man nur die klare Flüssigkeit aus der Silchmasse und schmiert nicht die halbe Küche mit Vrischkäse voll ;)

Nachdem man die Flüssigkeit soweit ausgepresst hat, dass sie gewünschte Konsistenz erreicht ist, kann man die Grundmasse noch mit Knoblauch, Salz, Käutern oder ähnlichem würzen.












http://abolitionismus.de/ - Tierausbeutung abschaffen statt reformieren

Offline Lilo

  • Sr. Member
  • ****
  • Dank:
  • -erhalten: 53
  • Beiträge: 418
  • Reputation 87
  • Geschlecht: Männlich
  • †Black.Planet†
Re: Sojafrischkäse
« Antwort #1 am: 30. Dezember 2011, 20:16 Uhr »
Ich persöhnlich Tu die Kräuter vor dem Kochen oder nach dem Abkühlen rein... dann sind sie im ganzen Vrischkäse, und nicht nur aussen ;)
Ausserdem Salze ich die sojamilch vor dem Kochen. Lasst bloß die Finger von Pfeffer...versaut in dem falle leider den Geschmack.

Super Bilder, und schön erklärt^^
Kriegst ein Danke :)

Offline Hannes Benne

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 1045
  • Beiträge: 915
  • Reputation 1087
  • Geschlecht: Männlich
  • Krümelmonster
    • vegan-monsterfood
Re: Sojafrischkäse
« Antwort #2 am: 30. Dezember 2011, 20:20 Uhr »
Ich persöhnlich Tu die Kräuter vor dem Kochen oder nach dem Abkühlen rein... dann sind sie im ganzen Vrischkäse, und nicht nur aussen ;)
Unterkneten ;)

Zitat
Super Bilder, und schön erklärt^^
Kriegst ein Danke :)

Danke fürs Danke und so ^^
http://abolitionismus.de/ - Tierausbeutung abschaffen statt reformieren

Offline Lilo

  • Sr. Member
  • ****
  • Dank:
  • -erhalten: 53
  • Beiträge: 418
  • Reputation 87
  • Geschlecht: Männlich
  • †Black.Planet†
Re: Sojafrischkäse
« Antwort #3 am: 30. Dezember 2011, 20:23 Uhr »
Unterkneten ist aber ne mordsmäßige sauerei xD

Offline Hannes Benne

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 1045
  • Beiträge: 915
  • Reputation 1087
  • Geschlecht: Männlich
  • Krümelmonster
    • vegan-monsterfood
Re: Sojafrischkäse
« Antwort #4 am: 30. Dezember 2011, 20:36 Uhr »
Nana, keine speziesistische Sprache ;)

Bei mir hat das Unterkneten meist gut funktioniert. Außerdem hab ich die Küche meist vorher schon durch reißende Baumwolltücher beim Auspressen oder ähnliches verdreckt ._.
http://abolitionismus.de/ - Tierausbeutung abschaffen statt reformieren

Offline Lilo

  • Sr. Member
  • ****
  • Dank:
  • -erhalten: 53
  • Beiträge: 418
  • Reputation 87
  • Geschlecht: Männlich
  • †Black.Planet†
Re: Sojafrischkäse
« Antwort #5 am: 30. Dezember 2011, 20:38 Uhr »
You're doing it wrong ....

Offline AlterGeist

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 497
  • Beiträge: 932
  • Reputation 599
  • Geschlecht: Männlich
Re: Sojafrischkäse
« Antwort #6 am: 30. Dezember 2011, 20:39 Uhr »
Wow ... datt sieht echt lecker aus! Ich glaube ... da hast du mir grad eine Aufgabe für's Wochenende gestellt KrüMo!!!
Toll auch mit den ganzen Bildern, gefällt mir!


Und ich bin auch für unterkneten - ich Ferkel gern so rum

Offline Lilo

  • Sr. Member
  • ****
  • Dank:
  • -erhalten: 53
  • Beiträge: 418
  • Reputation 87
  • Geschlecht: Männlich
  • †Black.Planet†
Re: Sojafrischkäse
« Antwort #7 am: 30. Dezember 2011, 20:40 Uhr »
hehe, gut, bleiben die kräuter halt frischer. Bei meiner methode geben sie mehr geschmack in den Väse ab.

Offline Sam

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 1669
  • Beiträge: 1581
  • Reputation 1721
  • Yes, ve gan
    • Blog
Re: Sojafrischkäse
« Antwort #8 am: 30. Dezember 2011, 21:44 Uhr »
super, danke so bekomme vielleicht sogar ich mal Vrischkäse hin, ohne dass wirklich ALLES nachher im Abfluss landet...

Für die, die ihn schon hinbekommen: Gaaanz dünn geschnittenen Lauch, miniklein gewürfelte Dattelstücke und bisschen Salz & Pfeffer in den fertige Käse rühren, auf frischen Brötchen oder besser Laugenbrötchen essen.
(Das war das einzige Lebensmittel, was mir den Absprung auf vegan dann doch in die Länge gezogen hat, mittlerweile gibt's das beim Jieper mit Heirler Vrischkäse - aber den hier werd ich sicherlich nochmal ausprobieren, hoffe es klappt diesmal :)
Worum es bei Bio-Tierzucht geht?
Längere Lebensleistung, robustere Rassen, systematische Ausbeutung mit einer rosa Schleife.

Offline Lilo

  • Sr. Member
  • ****
  • Dank:
  • -erhalten: 53
  • Beiträge: 418
  • Reputation 87
  • Geschlecht: Männlich
  • †Black.Planet†
Re: Sojafrischkäse
« Antwort #9 am: 30. Dezember 2011, 21:45 Uhr »
Ich finde, der Heirler schmeckt nicht so gut wie der selbstgemachte... liegt aber an der sojamilch.
Nimmt man eine sehr soja-schmackige, schmeckt der väse fast nur nach soja.
Nimmt man eine gute, dann schmeckt der väse fast wie echter Frischkäse o.O

Offline funky

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 1056
  • Beiträge: 1889
  • Reputation 1134
  • Geschlecht: Männlich
  • hug me!
Re: Sojafrischkäse
« Antwort #10 am: 03. Januar 2012, 12:56 Uhr »
Immer dran denken, Holger meinte, mit der grünen Alpro wird der Käse hier non-sojalastig! :)


Wobei ich sehe gerade, die ist auch gezuckert. Kann mir jemand die beste ungezuckerte Silch für den Käse empfehlen?

Offline Hannes Benne

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 1045
  • Beiträge: 915
  • Reputation 1087
  • Geschlecht: Männlich
  • Krümelmonster
    • vegan-monsterfood
Re: Sojafrischkäse
« Antwort #11 am: 03. Januar 2012, 13:05 Uhr »
Immer dran denken, Holger meinte, mit der grünen Alpro wird der Käse hier non-sojalastig! :)


Wobei ich sehe gerade, die ist auch gezuckert. Kann mir jemand die beste ungezuckerte Silch für den Käse empfehlen?


Alpro, rote Packung. Aber die ganz normale "natur"-Alpro geht auch gut.
http://abolitionismus.de/ - Tierausbeutung abschaffen statt reformieren