Autor Thema: herzhafte Rhabarbersuppe  (Gelesen 2450 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline nova

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 900
  • Beiträge: 1573
  • Reputation 937
  • Geschlecht: Weiblich
  • And then die Omnivore said: I love Animals..
herzhafte Rhabarbersuppe
« am: 07. Mai 2012, 23:13 Uhr »
ich habs selbst noch nicht probiert, aber ich wollte das Rezept mal eben posten, so vergesse ich es nicht wieder ;)


2 Zwiebeln
1 EL Öl
1 TL mildes Currypulver
500-750 ml Gemüsebrühe
150 g rote Linsen
500 g Rhabarber
Salz
1 EL Zucker
1/4 TL Harissa
1 Bund Basilikum
100 g Joghurt


Zwiebeln schälen, halbieren, in Streifen schneiden, Öl erhitzen, Zwiebeln andünsten, mit Curry bestäuben. 500 ml Gemüsebrühe dazu und Linsen 5 Minuten darin kochen. Rhabarber waschen, putzen, in 2 cm lange Stücken schneidem. Zur Suppe geben und 5 Minuten bei schwacher Hitze mitkochen. Falls nötig, noch mehr Brühe dazuMit Salz, Zucker und Harissa abschmecken. Auf Tellern verteilen und mit Basilikum und Joghurt servieren. 
... :(

Ralik

  • Gast
Re: herzhafte Rhabarbersuppe
« Antwort #1 am: 07. Mai 2012, 23:16 Uhr »
Finde ich sehr geil. Im Orient gilt Rhabarber ja eh als Gemüse und nicht als Obst (wie Avocado umgekehrt in Südasien).

Offline nova

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 900
  • Beiträge: 1573
  • Reputation 937
  • Geschlecht: Weiblich
  • And then die Omnivore said: I love Animals..
Re: herzhafte Rhabarbersuppe
« Antwort #2 am: 29. Mai 2012, 20:59 Uhr »
so, nun hab ich es doch eeeendlich geschafft, etwas jedenfalls grob ähnliches zu kochen :) Als die Zwiebeln schon im heißen Öl waren fand ich keine roten Linsen :( und nu?? Quinoa stand noch im Schrank und Massen an Dosentomaten und Kidneybohnen  :dontknow:  Also gabs dann daraus einen Eintopf, auch mit Curry und etwas scharf mit Sambal Olek. Dazu dann endlich den Rhabarber :)


War wirklich sehr lecker, eine angenehme Säure durch den Rabarber. Dazu hab ich Yofu von Alpro gegessen. Weil ich im Eintopf keinen Zucker hatte passte der sogar wirklich gut mit seiner süßen Note. :)
... :(