Topic rating:
  • Currently 2.33/5

Autor Thema: support the vgd-support VEGANER WERBEETAT  (Gelesen 13571 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Lanzelot

  • Jr. Member
  • **
  • Dank:
  • -erhalten: 92
  • Beiträge: 76
  • Reputation 92
Re: support the vgd-support VEGANER WERBEETAT
« Antwort #45 am: 13. Mai 2012, 16:07 Uhr »
"unterstützt du den veganen werbeetat auch trotz deiner kritik an diesem motiv?"

Meint der das echt Ernst?  :kratz: Oder verstehe ich das jetzt komplett falsch?  :dontknow:

Anticrik

  • Gast
Re: support the vgd-support VEGANER WERBEETAT
« Antwort #46 am: 13. Mai 2012, 16:17 Uhr »
Irgendwie passend, dass die VGD jetzt Uncle Sam verwendet... oder?











Deutlicher kann man's ja wohl nicht mehr ausdrücken... ::)

Offline Hannes Benne

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 1045
  • Beiträge: 915
  • Reputation 1087
  • Geschlecht: Männlich
  • Krümelmonster
    • vegan-monsterfood
Re: support the vgd-support VEGANER WERBEETAT
« Antwort #47 am: 13. Mai 2012, 20:05 Uhr »
Umfrage dazu:


« Letzte Änderung: 14. Mai 2012, 07:36 Uhr von Hannes Benne »
http://abolitionismus.de/ - Tierausbeutung abschaffen statt reformieren

Ralik

  • Gast
Re: support the vgd-support VEGANER WERBEETAT
« Antwort #48 am: 13. Mai 2012, 20:13 Uhr »
Hab mich auch mal an der Abstimmung beteiligt ;).

Offline Celsus

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 1913
  • Beiträge: 2503
  • Reputation 2006
  • Geschlecht: Männlich
  • ROB 344-68/III A
Re: support the vgd-support VEGANER WERBEETAT
« Antwort #49 am: 13. Mai 2012, 20:54 Uhr »
mhm, das erinnert mich ganz stark an Vorsicht Falle mit Eduard Zimmerman, Nepper, Schlepper, Bauernfänger.
Aber die Sendung gibt es ja nicht mehr. Da war ich doch heute so am Badezimmerfliesen streichen und da fiel mir der Mastermind wieder ein, also habe ich kopfschüttelnd weiter gestrichen, aber ehrlich ich kann das immer noch nicht glauben.
Hagen Rether würde sagen: "Ist das eine Monty Pyton Nummer?"
In einer humanen Welt dürfte es selbst dann keine Tierfolterei durch die Wissenschaft mehr geben, wenn es begründete Hoffnungen auf echte Fortschritte durch quälende Tierversuche für die Krebsbekämpfung gäbe. Aber nichteinmal das gibt es.
Prof. Julius Hackethal

Offline #Tüte

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 2314
  • Beiträge: 4900
  • Reputation 2406
  • Geschlecht: Männlich
  • Glück ist: zu begreifen, wie alles zusammenhängt
Re: support the vgd-support VEGANER WERBEETAT
« Antwort #50 am: 13. Mai 2012, 21:00 Uhr »
@Celsus
 :lolrofl:
http://tinyurl.com/xy9313
ส็็็็็็็็็็็็็็็็็็็_(ツ)_ส้้้้้้้้้้้้้้้้
"Leute kaufen Sachen, die sie nicht brauchen, mit Geld, dass sie nicht haben, um Leuten zu imponieren, die sie nicht mögen."

Zu monieren, was Arbeitslose die Steuerzahler kosten, ist, wenn man bedenkt, was uns Kriege & Banken kosten, als würde man einen Moskitostich am Arm beheulen, während Dracula seine Zähne tief am Hals versenkt.

Offline PinkiePie

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 1406
  • Beiträge: 1541
  • Reputation 1477
  • Geschlecht: Weiblich
Re: support the vgd-support VEGANER WERBEETAT
« Antwort #51 am: 13. Mai 2012, 21:04 Uhr »
Ich hab meinem Testomniumfeld (sprich Mitbewohner und Nachbarn) auch mal gezeigt, was es neues aus der Welt, die ich ja eher so mit Euch teile, gibt...
Die haben sich natürlich fast bepinkelt vor Lachen und finden es gut, dass so ein Vorgehen nicht begrüßt wird.

Ich muss aber mal zu V.C.s Kommis bei Hannes Post sagen, dass ichs echt dreist finde, wie da die Hand aufgehalten wird.
Auch schön, die Summen, sie da angegeben sind. Ich könnte die 1000€ gar nicht ankreuzen, da mein Monatseinkommen darunter liegt... Also wäre 1000€ für mich schon ein Monatseinkommen und mehr ::)
Das Glück, das dir am meisten schmeichelt,
betrügt dich am ehesten.

Franz Kafka

Ralik

  • Gast
Re: support the vgd-support VEGANER WERBEETAT
« Antwort #52 am: 13. Mai 2012, 21:04 Uhr »
Der war ja fast überall unterwegs: http://www.veggiecafe.de/forum/34-Allgemeines/6192-VEGANER-WERBEETAT.html

Aus dem von Hannes verlinkten Forum:

Zitat von: Tiv
@zync

du kennst christian sicher persönlich, wenn du weißt, das er bmw fährt und IMMER schicke klamotten an hat. christian lebt am limit, weil er ALLES für die tiere und die verbreitung der veganen idee gibt. er könnte als preisgekrönter designer und gewinner des utopia zukuntspreises 2011 sehr viel geld verdienen, aber das will er nicht, er arbeitet nur für ethisch korrekte firmen, weil er alles andere zutiefst verabscheut. ich kann verstehen, warum christian so menschenscheu und misstrauisch ist. von anfang an wurde er mit unlauteren mitteln bekämpft und es wurde versucht ihn zu vernichten. einfach weil er erfolgreicher ist als ihr, weil er besser ankommt.


Wenn er so viel Geld verdienen könnte, wäre das doch super, dann könnte er alles für den Veganismus einsetzen.

Nescius

  • Gast
Re: support the vgd-support VEGANER WERBEETAT
« Antwort #53 am: 13. Mai 2012, 21:16 Uhr »
Ralik, was soll denn das jetzt schon wieder? Bist Du etwa neidisch, weil Du selbst nicht für die vegane Idee kämpfst und Dir die Kreativität eines CV fehlt? Dass Du so reagierst, zeigt doch nur, wie erfolgreich Christian ist. Wir werden nicht aufgeben!!!!!

Offline Hannes Benne

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 1045
  • Beiträge: 915
  • Reputation 1087
  • Geschlecht: Männlich
  • Krümelmonster
    • vegan-monsterfood
Re: support the vgd-support VEGANER WERBEETAT
« Antwort #54 am: 13. Mai 2012, 21:42 Uhr »
Also Wert wäre mir die Etablierung einer veganen Gesellschaft unermesslich viel Geld. Die Menge an Geld, die ich tatsächlich dafür aufbringen kann ist als Student allerdings nicht besonders groß.
Allerdings ist das nicht wirklich problematisch. Man kann auch ohne Geld oder mit wenig Geld sehr viel tun um Veganismus zu verbreiten.
Daher finde ich die permanente und tlw. dreiste Spendenbettelei als ziemlich penetrant.
http://abolitionismus.de/ - Tierausbeutung abschaffen statt reformieren

Offline Bänäna

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 1887
  • Beiträge: 2900
  • Reputation 1918
  • Geschlecht: Weiblich
Re: support the vgd-support VEGANER WERBEETAT
« Antwort #55 am: 13. Mai 2012, 22:29 Uhr »
Ich find's auch megadreist, sich so Spenden zu erbetteln.

Wenn eine Sache unterstützenswert ist, dann wird sie auch ohne solche Betteleien unterstützt. Das ist für mich sehr unseriös!

Anticrik

  • Gast
Re: support the vgd-support VEGANER WERBEETAT
« Antwort #56 am: 14. Mai 2012, 06:29 Uhr »
@Celsus:  :lolz:

Und um es mit den Worten meines Nachbarn zu sagen: Mehr Fastfood, mehr Ungesundes, und du hättest 100% mehr Veganer....

Offline Möwe

  • Full Member
  • ***
  • Dank:
  • -erhalten: 182
  • Beiträge: 187
  • Reputation 200
  • Geschlecht: Weiblich
Re: support the vgd-support VEGANER WERBEETAT
« Antwort #57 am: 14. Mai 2012, 08:59 Uhr »
Zitat von: Tiv
@zync

du kennst christian sicher persönlich, wenn du weißt, das er bmw fährt und IMMER schicke klamotten an hat. christian lebt am limit, weil er ALLES für die tiere und die verbreitung der veganen idee gibt. er könnte als preisgekrönter designer und gewinner des utopia zukuntspreises 2011 sehr viel geld verdienen, aber das will er nicht, er arbeitet nur für ethisch korrekte firmen, weil er alles andere zutiefst verabscheut. ich kann verstehen, warum christian so menschenscheu und misstrauisch ist. von anfang an wurde er mit unlauteren mitteln bekämpft und es wurde versucht ihn zu vernichten. einfach weil er erfolgreicher ist als ihr, weil er besser ankommt.

Wenn er so viel Geld verdienen könnte, wäre das doch super, dann könnte er alles für den Veganismus einsetzen.
Ist er also menschenscheu und misstrauisch, der Arme. Und doch besser und edler als wir alle.

*wartet noch darauf, dass der Threadersteller ihr jegliche Meinung aberkennt weil sie nicht vegan lebt*
Life isn't short. It is the longest thing you'll ever do.

Offline nova

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 900
  • Beiträge: 1573
  • Reputation 937
  • Geschlecht: Weiblich
  • And then die Omnivore said: I love Animals..
Re: support the vgd-support VEGANER WERBEETAT
« Antwort #58 am: 14. Mai 2012, 09:01 Uhr »
naja, auch als Nichtveganer bist du ja herzlich eingeladen, was zu spenden  :thumbsup:
... :(

Offline Celsus

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 1913
  • Beiträge: 2503
  • Reputation 2006
  • Geschlecht: Männlich
  • ROB 344-68/III A
Re: support the vgd-support VEGANER WERBEETAT
« Antwort #59 am: 14. Mai 2012, 09:05 Uhr »
Wie, der würde sogar Geld von Vegetariern annehmen? So tief ist er schon gesunken. :))
In einer humanen Welt dürfte es selbst dann keine Tierfolterei durch die Wissenschaft mehr geben, wenn es begründete Hoffnungen auf echte Fortschritte durch quälende Tierversuche für die Krebsbekämpfung gäbe. Aber nichteinmal das gibt es.
Prof. Julius Hackethal