Autor Thema: Burgerbrötchen (von Holger)  (Gelesen 1103 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline kleine1002

  • Hero Member
  • *****
  • Dank:
  • -erhalten: 1160
  • Beiträge: 1375
  • Reputation 1191
  • Geschlecht: Weiblich
  • Indoor-vegan
Burgerbrötchen (von Holger)
« am: 12. Juli 2012, 10:29 Uhr »
Burgerbrötchen

Zutaten:

500 g Mehl Type 405
1/2 Würfel Hefe
40 g Sojamehl
1 EL Zucker
1 TL Salz
4 EL Öl
gute 300 mL Wasser
Sesam

Alle Zutaten in 5 Minuten zu einem dicken Teig kneten. Teig im warmen Ofen (ca. 30-50°C) mit einem feuchten Tuch abgedeckt ca. 1 bis 1 1/2 Stunden gehen lassen. Danach den Teig kurz durchkneten und ca. 1 1/2-2 cm dick ausrollen. Nun mit einem Schälchen o.ä. runde Brötchen ausstechen. Diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, mit Wasser bepinseln und Sesam drüberstreuen. Danach im warmen Ofen nochmals abgedeckt ca. 15 Minuten gehen lassen. Eine Schale kochendes Wasser in den Ofen stellen und die Brötchen abdecken. Den Ofen auf 190°C stellen. Nun (ab der Zeit, in der der Ofen heitzt) dauert es noch ca. 20-25 Minten. Dann siend die leckeren Brötchen fertig. Es sind dann sogar Soft-Brötchen, sie sind nur ganz leicht knusprig, wenn sie aus dem Ofen kommen. Nachdem die Brötchen abgekühlt sind, kann man sie zu leckeren Burgern verwandeln.



Vielen Dank von