Neueste Beiträge

Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 10
21
Allgemeines / Re: Yummi: was kocht ihr heute?
« Letzter Beitrag von #Tüte am 20. August 2018, 13:30 Uhr »
Der macht erst geschmeidig seinen Urlaub fertig. 🙂


Eigentlich eine gute Strategie. Ein Rezept jeden Tag so lange austüfteln bis es sitzt.
22
Allgemeines / Re: Yummi: was kocht ihr heute?
« Letzter Beitrag von Sweta am 19. August 2018, 23:22 Uhr »
Holger,
gab es Burger-Woche bei dir?

Die Ramenbowl sah ja mega lecker aus. Lässt du dazu mal ein paar Details hier fallen?
23
Allgemeines / Re: Apps für Smartphones/Tablets
« Letzter Beitrag von Sweta am 19. August 2018, 23:13 Uhr »
Vanilla Bean ...

Top um Restaurants, Cafés etc. zu finden...
Für uns genial, da verschiedene Filter gesetzt werden können z.B. bio, fairtrade, ...
24
Vegane Schwangerschaft und Elternsein / Re: Vitamine in der (veganen) Schwangerschaft
« Letzter Beitrag von #Tüte am 19. August 2018, 21:01 Uhr »
Zum letzten Post ergänze ich noch, dass das nur wie Werbung klingt. Es war nämlich sehr schwer Vitaminpräparate zu finden, die wirklich nur das enthalten, was wirklich nötig ist, und nach intensiver Recherche war es dann zufällig greenfood.
25
Ohje,
den Beitrag habe ich ja gänzlich übersehen.
Hatte tatsächlich da was, das mir schmeckte. Werde das Rezept mal raussuchen.

Aber vllt hast du im letzten Jahr selbst ein gutes Rezept gefunden. Das würde mich auch interessieren.
26
Suppen / Re: Pfeffrige Porree-Rahm-Suppe mit Vleischeinflage
« Letzter Beitrag von HolgerMaulwurf am 13. Mai 2018, 18:24 Uhr »
Ich hätte jetzt gerne mal eine große Schüssel dieser Suppe, dazu 2-3 Brötchen zum Dippen...bitte ans  Bett liefern (ich leg mich dann schon mal hin...)  :)
27
Allgemeines / Berlin: 22qm Zimmer frei ab August/September 2018
« Letzter Beitrag von Nickles am 08. Mai 2018, 15:54 Uhr »
BERLIN

Veganes Zuhause im SüdOsten sucht
(ab 01. August oder 01. September für 3 Monate oder länger)
vegane oder vegetarisch lebende/n NR-MitbewohnerIn
(lebenserfahren & mit freundlichem Sozialverhalten)!

22qm Zimmer (teilmöbliert), renovierter Altbau (1911), 390 Euro warm;
ruhige Lage, sehr gut angebunden (S & Bus),
15 Fahrradminuten von F'hain/Kreuzberg/Neukölln,
fußläufig alle Einkaufsmöglichkeiten;
eine Monatsmiete Kaution erwünscht.


Wir sind:

Felides sensibles spätes Mädchen mit verhängnisvollem Niedlichkeitsfaktor und geringer Frustrationstoleranz (9, Britisch Kurzhaar)
zwei freche Nymphensittich-Hähne mit lauten Stimmen
und ein weiblicher Hippiemensch (49, Britisch Langhaar) mit echten Büchern, Instrumenten und W-LAN.

Und wir wünschen uns:

ein wirklich tierliebendes Mitwesen, das in erster Linie von Gemüse lebt, Wohnküche, Bad, Flurwohnzimmer mitbenutzt und es ebenfalls gerne entspannt hat – d.h. von IT-Nerd über Bücherwurm bis hin zu Yoga praktizierender Doktorandin oder häkelndem Kräutersammler im nahen Naturschutzgebiet ist alles denkbar. Gesellige Partymenschen sind sehr sympathisch - aber passen leider wegen der Katze nicht: Der Hippiemensch trifft 'seine Leute' daher auch bevorzugt draußen und hält größere Runden nur selten, dann angekündigt ab.
MusikerInnen sind grundsätzlich willkommen, denn hier wird ebenfalls stundenweise musiziert (akustisch, Gesang, Gitarre u.m.); man muss im Haus nur etwas auf die Zeiten achten, das ist alles. Potentielle Proberäume sind übrigens nur um die Ecke.

Wir haben unser eigenes Leben, müssen einander nicht in Liebe verfallen und gemeinsame Abende verbringen, doch es wäre schön, wenn ein humorvolles Miteinander und ein 'normales' Interesse aneinander (gegenseitige Berücksichtigung & Hilfsbereitschaft) im Alltag möglich wären  - so dass nicht etwa eine/r von uns drei Tage lang tot im Sessel hängt und der/die andere es nur bemerkt, weil das Husten seit einer Weile aufgehört hat...

Du kennst den Unterschied zwischen 'Mein' und 'Dein' und bist nicht entgrenzend: Für Dich ist es klar, kurz zu fragen, bevor Du etwas nimmst, das nicht Dir gehört. Geben ist eine schöne gegenseitige Geste, keine Selbstverständlichkeit.
Zu reden und ins Gespräch zu finden, ist für Dich keine Anstrengung und Du kannst Wünsche ansprechen. Weder schnappst Du ein, wenn ich Dich bitte, nicht die Türen zu schlagen, noch bin ich Dir böse, wenn Du mir sagst, dass der Kompostmüll jetzt endlich weg soll - in beiden Fällen geht es um die Sache, nicht um den Menschen und wir können das unterscheiden.
Für uns beide ist es selbstverständlich, einmal nachzufragen, wenn jemand mit Grippe im Bett liegt, ob er/sie vielleicht etwas braucht.
Problemlösungen innerhalb der Wohnsituation werden von uns gemeinsam besprochen und angegangen (Müll, Kaputtes bzw. kleine Reparaturen etc.).

Wenn Dich diese Gedankengänge an eigene WG-Erfahrungen erinnern und Du sie nachvollziehen kannst,
bist Du hier sehr willkommen.


Kontaktiere mich bitte mit ein paar kurzen Angaben zu Deiner Person unter: corvuscantans at corvuscantans punkt de
28
Suppen / Re: Pfeffrige Porree-Rahm-Suppe mit Vleischeinflage
« Letzter Beitrag von funky am 06. Mai 2018, 19:38 Uhr »
Lieber Deli Reform nehmen, gesünder. ;)
29
Philosophie und Ethik / Re: Vegane Säuglingsernährung
« Letzter Beitrag von #Tüte am 01. Mai 2018, 14:46 Uhr »
Hi!

Meine Frau hat - mich als Medium nutzend - ihren Senf dazu abgegeben. Hat keine Minute gedauert.  :)

Schönen Gruß
#Tüte
30
Allgemeines / Re: Yummi: was kocht ihr heute?
« Letzter Beitrag von Ebony am 27. April 2018, 13:51 Uhr »
Bei mir gab's vor einigen Tagen auch Hamburger: Patty Linse/Sojagranulat, Salat, Tomate, Zwiebel, viel SimplyV, Essiggurke, Ketchup/Majo. Dazu Pommes.  :dancydance:
Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 10