Neueste Beiträge

Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 10
21
Umwelt und Natur / Re: Rettungszentren, Lebenshöfe
« Letzter Beitrag von Kiko75 am 23. Oktober 2017, 16:52 Uhr »
Und hier auch noch ein Gnadenhof, für "klassische Gnadenhoftiere" und für Insekten:

https://www.youtube.com/watch?v=6E_KomSg1Tg&t=60s


Stimmt gerne für uns ab:-)
https://www.ing-diba.de/verein/app/club/societydetails/68d7c0ae-d2a1-4d3f-962c-d140943a7a69



22
Umwelt und Natur / Bitte um Unterstützung für Gnadenhof (Mausklick, kostenlos)
« Letzter Beitrag von Kiko75 am 23. Oktober 2017, 16:50 Uhr »

Hallo liebe Leute,

wir sind ein kleiner, ehrenamtlicher Gnadenhof in Melle/Nds.[http://gnadenhof-melle.de]
Ich möchte Euch an dieser Stelle um einen (für uns sehr großen) Gefallen bitten:


Bitte klickt doch auf folgenden Link und stimmt für uns ab:
https://www.ing-diba.de/verein/app/club/societydetails/68d7c0ae-d2a1-4d3f-962c-d140943a7a69

(Kostenlos, dauert nur 1 Minute).
Wenn wir nämlich noch einige Stimmen dazu kriegen, dann werden wir wohl von der DiBa-Bank 1000 Euro erhalten,
und damit können wir weiteren Tieren ein lebenslanges, schönes zu Hause geben (und einen neuen Stall):-)

Hier noch ein kleiner Film über uns:
https://www.youtube.com/watch?v=6E_KomSg1Tg&t=60s



Danke und viele Grüße, Kiko :-)
23
Umwelt und Natur / Re: nachhaltige Energie
« Letzter Beitrag von Ferencz am 21. Oktober 2017, 00:27 Uhr »
Vor allem nachhaltige Energie, als wenn wir für jede Grüne Energie einen neue Leitung bekämen, reines Markgeschrei.
24
Umwelt und Natur / Re: Chia-Öl
« Letzter Beitrag von Ferencz am 21. Oktober 2017, 00:24 Uhr »
Auch bei Bio-Produkten nicht zu vertrauensselig sein und auch da immer das Kleingedruckte lesen.

Besser spät als nie lieber Freund, Auch Bio ist nur von Menschen gemacht und der Mensch aht im zunehmendem Alter sein Vertrauen verspielt. 
25
Allgemeines / Re: Yummi: was kocht ihr heute?
« Letzter Beitrag von Ebony am 20. Oktober 2017, 17:39 Uhr »
Ich habe gerade erst angefangen mit dem Fermentieren von Gemüse, bin also noch in der Experimentierphase...
Die Karotten habe ich mit den Gewürzen (Pfeffer, Senfkörner, Kardamom, frischem Curcuma) in 20 %er Kochsalzlösung fermentiert, da ich große Karottenstifte hatte (Karotte längs geviertelt) und nach 4 Wochen das erste Mal probiert: Eine knackige, würzige Beilage.
Ich habe zeitgleich auch mein erstes eigenes Sauerkraut angesetzt, aber das braucht noch etwas. Ich freue mich schon so aufs Probieren  :)

edit: Ich habe die Karotten in 2%iger Kochsalzlösung fermentiert, nicht in 20%iger (das wäre ein bisschen viel des Guten)!
26
Philosophie und Ethik / Re: Tierquälerei für menschliche Verirrungen
« Letzter Beitrag von Ebony am 20. Oktober 2017, 11:04 Uhr »
Wildlife-Photography Awards: Das Siegerbild 2017

Gewildertes Spitzmaulnashorn in einem Wildreservat in Südafrika
All rights reserved: Brent Stirton

Die Begründung der Jury: Das Foto ist "symbolhaft für eines der verschwenderischsten, grausamsten und unnötigsten Verbrechen an der Natur".

Dem ist wohl nichts mehr hinzuzufügen  :heult:
27
Allgemeines / Re: Yummi: was kocht ihr heute?
« Letzter Beitrag von HolgerMaulwurf am 19. Oktober 2017, 20:17 Uhr »
Wie fermentierst du die Stifte ?

Bei mir ist morgen "Ernte" von geschätzten 3-4 kg Tempeh (Kichererbse und Soja). Heute gibt es panierte Tempegnuggets mit Spitzkohlgemüse orientalischer Art und Bratkartoffeln
28
Allgemeines / Re: Spendenkampagne - Anonymous for the voiceless
« Letzter Beitrag von funky am 19. Oktober 2017, 16:12 Uhr »
Danke wofür?
29
Allgemeines / Re: Spendenkampagne - Anonymous for the voiceless
« Letzter Beitrag von Anonymous_Mainz am 19. Oktober 2017, 06:30 Uhr »
danke
30
Allgemeines / Re: Spendenkampagne - Anonymous for the voiceless
« Letzter Beitrag von funky am 18. Oktober 2017, 23:55 Uhr »
Die Erlaubnis der abgebildeten Personen, die Bilder zu veröffentlichen, liegt Euch vor? Falls nicht, lösche die Bilder bitte aus diesem Forum.
Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 10