grasbeisserforum.de | Das frische Forum für Veganer und Vegetarier.

Grasbeisser aktiv (öffentlich) => Fitness und Gesundheit => Thema gestartet von: Bänäna am 15. April 2012, 13:27 Uhr

Titel: Veganer läuft Deutschlandmarathon
Beitrag von: Bänäna am 15. April 2012, 13:27 Uhr
Der Extremsportler und Veganer Michael Griesmeier wird dieses Jahr an 16 aufeinanderfolgenden Tagen in jedem Bundesland einen Marathon laufen. Er will damit die vegane Lebensweise vertreten und den Menschen zeigen, dass sich Veganismus und (Extrem-)Sport gut verbinden lassen.

Weitere Infos auf Facebook (http://www.facebook.com/deutschlandmarathon) oder www.michaelgriesmeier.de (http://www.michaelgriesmeier.de/?p=2725).


Ich finde das sehr interessant und habe vollen Respekt vor dem Vorhaben!
Mal schauen, wie groß das Event aufgezogen wird und wo es ihn überall hin verschlägt. Ich freue mich darauf und bekomme wieder voll Lust aufs Laufen!  8)
Titel: Re: Veganer läuft Deutschlandmarathon
Beitrag von: #Tüte am 17. April 2012, 22:57 Uhr
Zitat
• 2010: Halbmarathon, Ultramarathon und ein 24h-Lauf zu Gunsten der Flutopferhilfe für Pakistan (organisiert von Michael Griesmeier)
 • 2011: 165km-Mega-Marathon in 26 Stunden zu Gunsten herz- und krebskranker Kinder (organisiert von Michael Gries­meier), Ultramarathon sowie der 6h-Treppenlauf mit 30kg-Rucksack (Weltrekord)

Ach Du heiliger Bimbam ...  :bow:

Vermutlich werde ich diese Leistungen nie erreichen können, aber es reizt mich doch auch schon zu zeigen, welches sowohl gesundheitliche als auch sportliche Potenzial im Veganismus liegt. Ich werde dieses und die nächsten Jahre auf jeden Fall auch versuchen noch einiges aus meiner Fitness rauszuholen, was Richtung Marathon (und Muskeldefinition) gehen soll.
Titel: Re: Veganer läuft Deutschlandmarathon
Beitrag von: Bänäna am 26. April 2012, 20:51 Uhr
Das Werbevideo ist raus:

green yellowPR Michael Griesmeier: Der Wille entscheidet (http://www.youtube.com/watch?v=aDecW60gRvY#)
Titel: Re: Veganer läuft Deutschlandmarathon
Beitrag von: selva-negra-83 am 01. August 2012, 20:00 Uhr
Stärkster Mann Deutschlands ernährt sich vegan (http://www.youtube.com/watch?v=Z9OgFKrTiyo#ws) :dancydance:

http://de.wikipedia.org/wiki/Carl_Lewis (http://de.wikipedia.org/wiki/Carl_Lewis) :dancydance:

Auch zwei Vegane Extrem-Sportler :-D Patrik Baboumian und Carl Lewis.  :korrekt:
Titel: Re: Veganer läuft Deutschlandmarathon
Beitrag von: Nescius am 01. August 2012, 20:09 Uhr
Mike Tyson nicht vergessen. Das erzeugt meistens Erstaunen. :smileee:
Titel: Re: Veganer läuft Deutschlandmarathon
Beitrag von: selva-negra-83 am 01. August 2012, 21:12 Uhr
In der Tat :-D Ich bin Erstaunt  :korrekt: Ist wohl der Grund warum er das Ohr nicht gegessen hat  :lolrofl:

Hier noch ein Paar: Andreas Cahling ("Mr. International" Bodybuilder), Jutta Müller (mehrfache Weltcupsiegerin im Windsurfen), Car Lewis (mehrfacher Olympiasieger, Leichtathletik), Dennis Rodman (Basketball), Dave Scott (6-facher Ironman Triathlon Gewinner)

Quelle:http://www.veganwelt.de/inhalt/vegan/v-faq.html

Titel: Re: Veganer läuft Deutschlandmarathon
Beitrag von: Lilli am 09. Januar 2013, 10:38 Uhr
Mike Tyson nicht vergessen. Das erzeugt meistens Erstaunen. :smileee:

Nunja, der ist ja eher Neu-Veganer. Zu seiner aktiven Zeit war es nicht.